BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Bildende Kunst, Fotografie, Grafik, Architektur, Design

  • DER ZÜRCHER ARCHITEKT MARCEL MEILI IST GESTORBEN

    DER ZÜRCHER ARCHITEKT MARCEL MEILI IST GESTORBEN

    19.03.2019Der 1953 in Küsnacht im Kanton Zürich geborene Schweizer Architekt und Dozent Marcel Meier (Bild) ist am 18. März 2019 gestorben. 1987 gründete Marcel Meier zusammen mit Markus Peter das Büro Meili & Peter Architekten AG in Zürich. Vergangene Woche hatte das Bundesamt für Kultur (BAK) mitgeteilt, dass Meili zusammen mit seinem Kollegen Markus Peter mit einem Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim, dem wichtigsten Kunstpreis der offiziellen Schweiz, ausgezeichnet werde.

    Ganzen Artikel lesen


  • ZUM TOD DES NIGERIANISCHEN KUNSTVERMITTLERS OKWUI ENWEZOR

    ZUM TOD DES NIGERIANISCHEN KUNSTVERMITTLERS OKWUI ENWEZOR

    15.03.2019Der am 23. Oktober 1963 in Calabar (Nigeria) geborene Kurator, Museumsdirektor, Autor, Herausgeber und Hochschullehrer Okwui Enwezor (Bild) ist am 15. März 2019 gestorben. Vom Oktober 2011 bis zum Juni 2018 war er Direktor des Münchner Hauses der Kunst, 1998 bis 2002 leitete er die documenta in Kassel. Enwezor wurde als künstlerischer Leiter von zahlreichen Grossausstellungen berufen (in Johannesburg, Venedig, Sevilla, Paris, Dublin, Gwangju Biennale in Südkorea usw.).

    Ganzen Artikel lesen


  • SCHWEIZER GRAND PRIX KUNST / PRIX MERET OPPENHEIM FÜR MEILI & PETER ARCHITEKTEN, SAMUEL SCHELLENBERG UND SHIRANA SHAHBAZI

    SCHWEIZER GRAND PRIX KUNST / PRIX MERET OPPENHEIM FÜR MEILI & PETER ARCHITEKTEN, SAMUEL SCHELLENBERG UND SHIRANA SHAHBAZI

    14.03.2019Zum neunzehnten Mal zeichnet das Bundesamt für Kultur (BAK) 2019 mit dem Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim herausragende Schweizer Kulturschaffende aus: Meili & Peter Architekten, den Journalisten Samuel Schellenberg und die Künstlerin Shirana Shahbazi. Sie werden am 10. Juni 2019 zusammen mit den Preisträgerinnen und Preisträgern der Schweizer Kunstpreise in Basel geehrt. Der Preis ist mit je 40'000 Franken dotiert.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER BERNER FOTOGRAF UND KÜNSTLER MARTIN MÖLL IST GESTORBEN

    DER BERNER FOTOGRAF UND KÜNSTLER MARTIN MÖLL IST GESTORBEN

    08.03.2019Der am 7. Juni 1972 in Bern geborene Fotograf und Künstler Martin Möll (Bild) ist im Alter von 46 Jahren gestorben.

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE US-AMERIKANISCHE KÜNSTLERIN CAROLEE SCHNEEMANN IST GESTORBEN

    DIE US-AMERIKANISCHE KÜNSTLERIN CAROLEE SCHNEEMANN IST GESTORBEN

    07.03.2019Die am 12. Oktober 1939 in Fox Chase (Pennsylvania) geborene US-amerikanische Künstlerin Carolee Schneemann (Bild) ist am 6. März 2019 gestorben. Sie wurde "durch Beiträge zum gesellschaftlichen Diskurs über Körperlichkeit, Sexualität und Geschlechterrollen international bekannt (...). Aus Fragestellungen der Malerei entwickelte sie eine fundierte und bahnbrechende künstlerische Erforschung visueller Traditionen und Tabus. Besonders bekannt wurden Performances und Experimentalfilme, die das Verhältnis zwischen dem individuellen und dem gesellschaftlichen Körper und die Unterschiede zwischen Erotik und Politik thematisieren." (Wikipedia*).

    Ganzen Artikel lesen


  • DER ITALIENISCHE ARCHITEKT, DESIGNER UND PUBLIZIST ALESSANDRO MENDINI IST GESTORBEN

    DER ITALIENISCHE ARCHITEKT, DESIGNER UND PUBLIZIST ALESSANDRO MENDINI IST GESTORBEN

    20.02.2019Der am 16. August 1931 in Mailand geborene italienische Architekt und Designer Alessandro Mendini ist am 18. Februar 2019 gestorben. Neben seinen künstlerischen Arbeiten war er auch als Chefredaktor bzw. Herausgeber der Zeitschriften "Casabella", "Modo" und "Domus" tätig. Mendini spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des italienischen Designs.

    Ganzen Artikel lesen


  • ULI HUBER ERHÄLT DEN BERNER DESIGN PREIS 2019

    ULI HUBER ERHÄLT DEN BERNER DESIGN PREIS 2019

    19.02.2019Bereits zum dreizehnten Mal findet vom 29. März bis 28. April 2019 im Kornhausforum Bern die "Bestform" statt. Bei diesem Anlass ehrt die Berner Design Stiftung den Berner Architekten und Designer Uli Huber mit dem Berner Design Preis 2019.

    Ganzen Artikel lesen


  • ZUM TOD VON KARL LAGERFELD

    ZUM TOD VON KARL LAGERFELD

    19.02.2019Der am 10. September 1933 in Hamburg geborene deutsche Modeschöpfer, Designer, Kostümbildner, Fotograf, Zeichner, Autor und Verleger Karl Lagerfeld (Bild) ist am 19. Februar 2019 in Neuilly-sur-Seine gestorben. Lagerfeld lebte und arbeitete seit vielen Jahren in Paris. Erste Reaktionen:

    Ganzen Artikel lesen


  • DER SCHWEIZER FOTOGRAF GEORG GERSTER IST GESTORBEN

    DER SCHWEIZER FOTOGRAF GEORG GERSTER IST GESTORBEN

    14.02.2019Wie "Journal 21" meldet, ist Georg Gerster, der Pionier der Flugbildfotografie, am 8. Februar 2019 gestorben. Der Journalist und Fotograf war am 30. April 1928 in Winterthur geboren worden.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER US-AMERIKANISCHE KUNSTMALER ROBERT RYMAN IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE KUNSTMALER ROBERT RYMAN IST GESTORBEN

    10.02.2019Der am 30. Mai 1930 in Nashville geborene US-amerikanische Maler Robert Ryman (Bild) ist am 8. Februar 2019 in New York City gestorben. Sein Lebenswerk besteht in vielfältiger Auseinandersetzung mit der Farbe Weiss und ist von internationalem Rang in den Bereichen monochromer Malerei, Minimalismus und Konzeptkunst.

    Ganzen Artikel lesen


  • AUSSCHREIBUNG PRIX VISARTE 2019

    AUSSCHREIBUNG PRIX VISARTE 2019

    07.02.2019Auszeichnung herausragender Projekte Kunst und Bau / Kunst im öffentlichen Raum

    Ganzen Artikel lesen


  • ZUM NACHLASS VON KUNSTSCHAFFENDEN

    ZUM NACHLASS VON KUNSTSCHAFFENDEN

    15.01.2019Vortrag "Sammlungspolitik, Konservierungspraxis, Erschliessungs- und Vermittlungstätigkeit des Schweizerischen Kunstarchivs" und Führung: Am 5. Februar 2019, 18 Uhr, im SIK-ISEA, Zollikerstrasse 32 (Nähe Kreuzplatz), CH-8032 Zürich

    Ganzen Artikel lesen