BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER SCHWEIZER FOTOGRAF GEORG GERSTER IST GESTORBEN

DER SCHWEIZER FOTOGRAF GEORG GERSTER IST GESTORBEN

14.02.2019 Wie "Journal 21" meldet, ist Georg Gerster, der Pionier der Flugbildfotografie, am 8. Februar 2019 gestorben. Der Journalist und Fotograf war am 30. April 1928 in Winterthur geboren worden.


Foto: http://www.ifriran.org/images/autresactus/Niavaran-Gerster-PR-english.pdf

3'500 Flugstunden

Georg Gerster, der an der Universität Zürich Germanistik studierte und promovierte, wurde vor allem durch seine grossformatigen Swissair-Kalender bekannt. Er arbeitete unter anderem für die "Neue Zürcher Zeitung", das "National Geographic Magazine", das "Sunday Times Magazine" und "Geo".

Der in Winterthur Geborene fotografierte während einem halben Jahrhundert in 3'500 Flugstunden in 113 Ländern auf allen Erdteilen. Er verfasste zahlreiche Bücher und erhielt mehrere Preise.

https://www.journal21.ch/wir-trauern-um-georg-gerster

Besondere Blicke auf die Welt

Seine Fotografien gelten nicht nur als technische Meisterleistungen und präzise Dokumente, sondern bieten auch in ihrer Schönheit besondere Blicke auf die Welt. Oft gleichen seine Bilder durch die ungewohnte Sicht und die überraschenden, fremdartigen oder exotischen Sujets eher Bilderrätseln, die er durch seinen journalistisch geschulten Fachkommentar so zu erläutern vermag, dass der Betrachter sich unweigerlich für sein Anliegen interessieren muss: es geht ihm um die Bewahrung der Erde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Gerster

Breath-taking pictures

In this photographic field of activity he did substantial pioneer work in the 1950s and 1960s, respected not only for the technology and quality of his flight pictures, but above all for the universality and internationality of the topics.

Gerster's early photographic reportage and picture volumes detailed landscapes of North Africa. In the sixties he documented places of archaeological interest in over 100 countries on all continents. In addition, he took breath-taking pictures of mountains and deserts, coasts and lakes, agrarian and industrial landscapes.

https://en.wikipedia.org/wiki/Georg_Gerster

Legendary Swiss photographer

It was with great sadness that we heard this week of the passing of our colleague, the legendary Swiss photographer Georg Gerster, at the age of 90.

His illustrious career spanned over half a century and his aerial images of archaeological and historic sites from places like Iran, Iraq and Egypt remain unrivalled, not least because many of them have fallen victim to recent wars and wanton destruction.

His legacy is amply preserved in countless photobooks and museum collections. He will be sorely missed.

https://www.facebook.com/PanosPictures/?__tn__=%2Cd%2CP-R&eid=ARD_hDN8PEIPX_EOnoARE8ekA3KG1RYxU9BWWxdyZdpF3DW87e5l-5TgvfRzQm37RqVra8_0aqHuGI-i

Videos:

Georg Gerster on the journey for Paradise Lost

https://www.youtube.com/watch?v=ODi62MK_94Q

Bilderübergabe durch Dr. Georg Gerster - The Global Fine Art GmbH

https://www.youtube.com/watch?v=eq62R8dB7Eo

Photosuisse - Georg Gerster

https://www.youtube.com/watch?v=LE_4xaUoGgs

Flugbilder von Georg Gerster

https://www.srf.ch/play/tv/tagesschau/video/wovon-wir-leben---flugbilder-von-georg-gerster?id=883f4e86-c41c-4440-be2e-b4db3c1366db&startTime=1.385759

Audio:

Radio SRF 1, "Rendez-vous", 08.05.2013, 12:30 Uhr

Georg Gerster - 50 Jahre Flugbildfotografie

https://www.srf.ch/play/radio/rendez-vous/audio/georg-gerster-50-jahre-flugbildfotografie?id=379fed90-0eb2-4b0d-ac15-ce8a0dc0a4ac&startTime=1.234829

Mehr:

http://www.georggerster.com/

https://www.foto-ch.ch/?a=fotograph&id=21136&lang=de

https://www.fotostiftung.ch/ausstellungen/ausstellungsarchiv/georg-gerster/

http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D27248.php

http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=11241685&lng=de

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=119379325

https://www.journal21.ch/georg-gerster-90

https://www.swissinfo.ch/ger/multimedia/flugbilder_-wovon-wir-leben---flugbilder-von-georg-gerster/35213978

http://www.spiegel.de/einestages/flugbilder-von-georg-gerster-gluehende-landschaften-a-951356.html

https://www.nzz.ch/feuilleton/kunst_architektur/georg-gerster-der-mann-der-kaiserin-ld.126751

https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Gerster

https://en.wikipedia.org/wiki/Georg_Gerster

Auf www.ch-cultura.ch u.a. erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/museum-ausstellung-galerie/georg-gerster-in-teheran-iran-ausstellung-iran-through-the-eyes-of-homa?fbclid=IwAR2BqmcPRXhhhr7Mc6_d_9pZo3jZ_RR-VBC78udSQCn9XB7e7Rf_Ul-1ec8

#GeorgGerster #Flugbildfotografie #Journal21 #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

---

Nachträge vom 15.2.2019:

Die verletzliche Schönheit der Erde

Georg Gerster hat uns gelehrt, die Welt von einer neuen Seite zu sehen. Nun ist der Schweizer Luftbildfotograf 90jährig gestorben.

Thomas Ribi

https://www.nzz.ch/feuilleton/die-verletzliche-schoenheit-der-erde-ld.1460013?reduced=true

Pionier der Luftbilder

Gerster fotografierte Kultstätten und Heiligtümer weltweit, die Nazca-Linien in Peru, den Riesen von Cerne Abbas mit seinem unflätigen Gemächt, Salzgärten in Tansania, die an einen Aquarellkasten erinnern, Flutgebiete im Iran, wie locker aus dem Handgelenk hingepinselt, Felder wie handgeknüpfte Teppiche, Gletscher-Ausläufer wie feuchte blonde Haarlocken.

sda/haet

https://www.srf.ch/kultur/kunst/pionier-der-luftbilder-flugbildpionier-georg-gerster-mit-90-jahren-gestorben

Der Flugbildpionier, dessen Aufnahmen oft wie abstrakte Gemälde aussehen, starb am 8. Februar mit 90 Jahren, wie seine Familie am Freitag mitteilte. Gersters Swissair-Kalender aus den Jahren 1971 bis 1996 sind heute noch begehrte Sammlerstücke.

sda-ats

https://www.swissinfo.ch/ger/flugbildpionier-georg-gerster-mit-90-jahren-gestorben/44757988

Landschaften von oben zu sehen sei für ihn fast zur Sucht geworden, sagte der gebürtige Winterthurer einmal. Diesen Enthusiasmus, der ihn ergriff, wenn sich die Welt beim Aufsteigen in etwas völlig Neues transformierte, dieses Gefühl wollte er immer wieder erleben. Google Earth fand er langweilig, «es fehlt die Seele».

(oli/sda)

https://www.derbund.ch/kultur/schoepfer-der-legendaeren-swissairkalender-gestorben/story/28653455

Er war der Meister der Vogelperspektive

Georg Gerster bereiste die Erde, um ihre Schönheiten zu dokumentieren. Der Fotoreporter wurde vielfach prämiert und erlebte bei seiner Arbeit so manches Abenteuer.

Christoph Heim

https://www.derbund.ch/kultur/kunst/er-war-der-meister-der-vogelperspektive/story/11979730

Zurück zur Übersicht