BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER SCHWEIZER KUNSTHÄNDLER PIERRE KOLLER IST GESTORBEN

DER SCHWEIZER KUNSTHÄNDLER PIERRE KOLLER IST GESTORBEN

26.06.2019 Der am 15. September 1924 geborene Pierre Koller, der Gründer der Koller Auktionen, ist am 23. Juni 2019 gestorben. Koller Auktionen mit Hauptsitz in Zürich ist ein Schweizer Auktionshaus, das weltweit zu den zehn bedeutendsten Kunstversteigerern gehört und 2013 einen Jahresumsatz von 100 Mio. Schweizer Franken hatte. Im Jahr 2016 erzielte das Auktionshaus den höchsten Umsatz mit Schweizer Kunst aller Auktionshäuser weltweit.*)


Bild: Pierre Koller als Auktionator bei einer frühen Auktion - Foto: © https://www.kollerauktionen.ch/de/ueber-uns/geschichte/

"Das Wichtigste ist die Leidenschaft"
Pierre Koller

Das Unternehmen wurde 1958 vom Juristen Pierre Koller als Galerie Koller AG gegründet. Seit 2008 wird es unter Koller Auktionen AG geführt, um die Auktionen als Hauptunternehmensleistung hervorzuheben. Das Auktionshaus befindet sich in Familienbesitz und wird heute in der zweiten Generation von Cyril Koller geleitet.

Neben dem Hauptsitz in Zürich und der Filiale Koller Genève in Genf ist das Unternehmen mit acht Repräsentanzen in München, Düsseldorf, London, Paris, Brüssel, Moskau, Schanghai und Peking vertreten. Auktionen von Objekten im tieferen Preissegment finden parallel zu den Auktionen in Zürich unter dem Label Koller West in separaten Räumlichkeiten statt.

Koller ist Mitglied der International Auctioneers, einem Zusammenschluss von acht Auktionshäusern mit gemeinsamer Publikation.

*) https://de.wikipedia.org/wiki/Koller_Auktionen

"Creative Commons Attribution/Share Alike"

Ein Kunsthändler-Patron

Pierre Koller ist mit 95 Jahren gestorben.

Philipp Meier

https://www.nzz.ch/feuilleton/pierre-koller-der-kunsthaendler-patron-ist-verstorben-ld.1491807?reduced=true

Mehr:

https://www.kollerauktionen.ch/de/ueber-uns/geschichte/

https://www.facebook.com/kollerauktionen/

https://www.instagram.com/kollerauctions/

https://www.werdverlag.ch/b%C3%BCcher/r%C3%BCckblicke-erfahrungen/koller-50-jahre-kunsthandel-und-auktionen/

*) https://de.wikipedia.org/wiki/Koller_Auktionen

#PierreKoller #KollerAuktionen #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

---

Nachtrag vom 27.6.2019:

Zürcher Kunsthändler Pierre Koller im Alter von 94 Jahren gestorben

Der in Lausanne und Zürich aufgewachsene Romand gründete 1958 als 34-Jähriger an der Dufourstrasse in Zürich ein kleines Antiquitätengeschäft. Dieses baute der Jurist zum grössten Auktionshaus der Schweiz aus.

sda-ats

https://www.swissinfo.ch/ger/zuercher-kunsthaendler-pierre-koller-im-alter-von-94-jahren-gestorben/45059418

Zurück zur Übersicht