BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZÜRCHER KUNSTPREIS FÜR SPRAYER: HARALD NAEGELI REICHT DAS PREISGELD AN TIER- UND NATURSCHUTZ WEITER

ZÜRCHER KUNSTPREIS FÜR SPRAYER: HARALD NAEGELI REICHT DAS PREISGELD AN TIER- UND NATURSCHUTZ WEITER

26.09.2020 Harald Naegeli (Bild), der "Sprayer von Zürich", wurde am Samstagvormittag, 26. September 2020, im Schauspielhaus, Schiffbau Box, mit dem Zürcher Kunstpreis ausgezeichnet, der mit 50'000 Franken dotiert ist. Naegeli reicht das Preisgeld an den Tier- und Naturschutz weiter, wie er an der Preisverleihung erklärte.


Bild oben: Harald Naegeli 1981 in Bern; wegen seinen Graffiti wurde er damals polizeilich gesucht, er lebte im Untergrund - Foto: © Edouard Rieben, http://www.edouardrieben.ch/

Auf www.ch-cultura.ch  u.a. erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/bildende-kunst-fotografie-grafik-architektur-design/kunstpreis-der-stadt-zuerich-fuer-harald-naegeli

#HaraldNaegeli #SprayervonZürich #KunstpreisZürich #Bürodlb #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

harald naegeli fisch

Bild: Fisch von Harald Naegeli aus dem Jahr 1981, 2.49 x 1.16 m, heute im Büro dlb, Bulliard Cordast - Foto: © Laurent Leutenegger, www.ch-cultura.ch, September 2020 (Bild zur Vergrösserung anklicken)

Zurück zur Übersicht