BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

RINGIER AG: "ROBIN LINGG ÜBERNIMMT MITTELFRISTIG DIE FÜHRUNGSROLLE DER 6. GENERATION DER INHABERFAMILIE"

RINGIER AG: "ROBIN LINGG ÜBERNIMMT MITTELFRISTIG DIE FÜHRUNGSROLLE DER 6. GENERATION DER INHABERFAMILIE"

30.01.2018 In ihrer heutigen Medienmitteilung schreibt die Ringier AG: "CEO Marc Walder übernimmt 10% der Anteile am Unternehmen. Michael Ringier bleibt Präsident des Verwaltungsrates. Robin Lingg (Bild) wird mittelfristig die Führungsrolle der nächsten Aktionärs-Generation übernehmen." Das Medienunternehmen Ringier AG stelle damit wichtige Weichen für die Zukunft.


Foto: © http://www.ringier.com/de/news/press-releases

An der Managementkonferenz des Unternehmens in Zürich wurde heute bekannt gegeben, dass der amtierende CEO Marc Walder 10 Prozent der Anteile am Unternehmen erworben hat. Die Anteile stammen zu gleichen Teilen aus dem Besitz der drei Familienstämme des Unternehmens. Marc Walder bleibe weiterhin CEO des Unternehmens und sei zudem designierter Nachfolger von Michael Ringier als Verwaltungsratspräsident.

Im Zeichen der Generationenplanung der Familie Ringier wurde ausserdem bekannt gegegeben, dass Robin Lingg mittelfristig die Führungsrolle der 6. Generation der Inhaberfamilie übernehmen wird.

Michael Ringier: "Mit der Festlegung auf meinen Neffen Robin Lingg als zukünftigen Vorsitzenden der Aktionärs-Familie stellen wir frühzeitig die Weichen für die Generationennachfolge. Ich freue mich, dass wir mit Robin einen versierten Manager als Familienvertreter in den Gremien haben werden."

Quelle / Mehr:

http://www.ringier.com/de/press-releases/corporate/ringier-ag-stellt-weichen-fur-die-zukunft

Zurück zur Übersicht