BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Feste / Festivals / Messen / Börsen

  • ROTTERDAM & SUNDANCE: VIELVERSPRECHENDER SCHWEIZER AUFTAKT INS NEUE FILMFESTIVALJAHR

    ROTTERDAM & SUNDANCE: VIELVERSPRECHENDER SCHWEIZER AUFTAKT INS NEUE FILMFESTIVALJAHR

    23.01.201918 Schweizer Filme und Koproduktionen am Internationalen Filmfestival Rotterdam (23.1.-3.2.2019) und drei Filme in der Auswahl des Sundance Film Festival (24.1.-3.2.2019) sorgen gemäss SwissFilms für einen vielversprechenden Auftakt ins neue Festivaljahr. Mit dem Dokumentarfilm "Advocate", koproduziert von Close Up Films, läuft zum zweiten Mal in Folge ein Schweizer Beitrag im Wettbewerb World Cinema Documentary am Sundance Film Festival, "All Inclusive" ist für den Kurzfilmwettbewerb selektioniert.

    Ganzen Artikel lesen


  • FANFALUCA NATIONALES FESTIVAL FÜR JUGENDTHEATER: THEATERWETTBEWERB 2019

    FANFALUCA NATIONALES FESTIVAL FÜR JUGENDTHEATER: THEATERWETTBEWERB 2019

    23.01.2019Vom 10. bis am 15. September 2019 geht das fanfaluca in die sechste Ausgabe. Auch dieses Jahr wird das Festival-Programm durch einen Wettbewerb zusammengestellt. Ensembles mit jugendlichen Darstellerinnen und Darstellern zwischen 13 und 26 Jahren aus allen Landesteilen der Schweiz und aus Liechtenstein können sich bis am 1. April 2019 um einen Platz im Spielplan 2019 bewerben.

    Ganzen Artikel lesen


  • CENACOLO DEL MONTE VERITÀ 2019 – SULLE SPALLE DEI GIGANTI

    CENACOLO DEL MONTE VERITÀ 2019 – SULLE SPALLE DEI GIGANTI

    22.01.2019Das Cenacolo del Monte Verità lädt junge Autorinnen und Autoren zum Festival Eventi letterari nach Ascona ein (11.-14. April 2019). Diskutieren, lesen, hören, schreiben, an einem speziellen Ort mit Blick auf den Lago Maggiore ... Bewerbungen bis am 25. Februar

    Ganzen Artikel lesen


  • MAX-OPHÜLS-FILMFESTIVAL: FRANCESCO RIZZI ERHÄLT DEN PREIS FÜR DIE BESTE REGIE

    MAX-OPHÜLS-FILMFESTIVAL: FRANCESCO RIZZI ERHÄLT DEN PREIS FÜR DIE BESTE REGIE

    19.01.2019Am 40. Filmfestival Max-Ophüls-Preis (MOP) in Saarbrücken hat der Tessiner Filmemacher Francesco Rizzi (Bild) den Preis für die beste Regie gewonnen. Gemeinsam mit Daniela Gambaro wurde er für den Film "Cronofobia" zudem mit dem Drehbuchpreis ausgezeichnet. "Stilles Land gutes Land" (Regie: Johannes Bachmann, Schweiz 2018) erhielt den Publikumspreis Kurzfilm.

    Ganzen Artikel lesen


  • MURTEN-LICHT-FESTIVAL - 2019 - FESTIVAL DES LUMIÈRES MORAT

    MURTEN-LICHT-FESTIVAL - 2019 - FESTIVAL DES LUMIÈRES MORAT

    16.01.2019Sprechende Gebäude, tanzende Schmetterlinge, Fabelwesen aus vergessenen Welten und feuerspuckende Musikinstrumente: Die Besucherinnen und Besucher können wieder in eine fantastische Welt aus Licht und Feuer eintauchen. Das Murten Licht-Festival geht in die vierte Runde und präsentiert vom 16. bis am 27. Januar 2019 zwischen 18 und 22 Uhr über 30 Lichtinstallationen.

    Ganzen Artikel lesen


  • BOLOGNA: GROSSER AUFTRITT FÜR SCHWEIZER KINDERBÜCHER

    BOLOGNA: GROSSER AUFTRITT FÜR SCHWEIZER KINDERBÜCHER

    15.01.20192019 ist die Schweiz Gastland an der Internationalen Kinderbuchmesse von Bologna, der weltweit wichtigsten Fachmesse für Bilder-, Kinder- und Jugendbücher. Der Branchentreff vom 1. bis 4. April 2019 ist ein wichtiger Termin in der Agenda von Autoren, Illustratorinnen, Verlegern und Buchhändlerinnen. Auch 2019 werden in Bologna rund 27'000 Besucherinnen und Besucher aus über 60 Ländern erwartet.

    Ganzen Artikel lesen


  • CLAUDE RUEY QUITTERA LA CONDUITE DE VISIONS DU RÉEL AU TERME DE SA 50e ÉDITION

    CLAUDE RUEY QUITTERA LA CONDUITE DE VISIONS DU RÉEL AU TERME DE SA 50e ÉDITION

    14.01.2019En avril prochain, Visions du Réel, Festival international de cinéma Nyon, vivra sa 50e édition. Ce sera la dernière placée sous la présidence de Claude Ruey, qui a annoncé son départ pour la fin de l'exercice en cours, après 15 ans au comité, dont 10 ans de présidence. Sous sa conduite, le Festival aura connu de grands succès, tant sur le plan quantitatif que qualitatif. Ainsi la fréquentation a passé de 20'000 à plus de 40'000 entrées et le Festival est aujourd'hui considéré comme l'un des quatre plus importants du genre dans le monde. Visions du Réel aura l'occasion de le remercier et de lui rendre hommage au cours de sa prochaine édition, qui aura lieu du 5 au 13 avril 2019.

    Ganzen Artikel lesen


  • TOUS LES CHEMINS DE LA DANSE PROFESSIONNELLE MÈNENT À LAUSANNE

    TOUS LES CHEMINS DE LA DANSE PROFESSIONNELLE MÈNENT À LAUSANNE

    11.01.2019La 10e édition des Swiss Dance Days se déroulera du 6 au 9 février 2019 à Lausanne. Un rendez-vous placé sous le signe des échanges et des rencontres entre les artistes, les programmateurs et le public.

    Ganzen Artikel lesen


  • SOLOTHURNER FILMTAGE 2019: JURY "UPCOMING TALENTS" UND AUSWAHL DES "UPCOMING LAB" SIND BEKANNT

    SOLOTHURNER FILMTAGE 2019: JURY "UPCOMING TALENTS" UND AUSWAHL DES "UPCOMING LAB" SIND BEKANNT

    10.01.2019Die Solothurner Filmtage widmen dem Nachwuchs ein besonderes Gefäss: "Upcoming" gibt dem jungen Schweizer Filmschaffen einen eigenen Platz, stellt neue Talente ins Rampenlicht und fühlt aktuellen Tendenzen auf den Zahn. "Upcoming" besteht aus drei Programmen: "Upcoming Talents", "Best Swiss Video Clip" und "Upcoming Lab".

    Ganzen Artikel lesen


  • SOLOTHURNER FILMTAGE: MAINSTREAM-FESTIVAL ODER WERKSCHAU?

    07.01.2019Nachdem die achtköpfige Auswahlkommission der diesjährigen Solothurner Filmtage den Film "Passion" des Zürcher Regisseurs Christian Labhart nicht berücksichtigt hat, haben dreissig Regisseurinnen und Regisseure eine Petition unterzeichnet, die die Kommission um nochmalige Prüfung des Entscheids bittet, wie Hans Jürg Zinsli u.a. auf "derbund.ch" schreibt. Die Filmtage haben das Wiedererwägungsgesuch unterdessen abgelehnt. Zinsli: "Die Frage ist: Wollen die Filmtage ein Festival oder eine Werkschau sein?"

    Ganzen Artikel lesen


  • GRÖSSTE SCHWEIZER WERKSCHAU FÜR FOTOGRAFIE

    GRÖSSTE SCHWEIZER WERKSCHAU FÜR FOTOGRAFIE

    07.01.2019Die photoSCHWEIZ 19 findet vom 10. bis 14. Januar 2019 in den Räumlichkeiten des StageOne sowie der Halle 622 in Zürich-Oerlikon auf über 7'000 Quadratmetern statt. Mit 250 Fotografinnen und mehr als 27'000 BesucherInnen im Jahr 2018 zählt die photoSCHWEIZ zu den grössten Publikumsveranstaltungen für Fotografie in Europa. Im photoFORUM werden dieses Jahr unter anderen die international bekannten Fotografen Jimmy Nelson und Willy Spiller zu Gast sein.

    Ganzen Artikel lesen


  • LYRIKFESTIVAL UND LYRIKPREIS BASEL 2019

    LYRIKFESTIVAL UND LYRIKPREIS BASEL 2019

    04.01.2019Zum 16. Internationalen Lyrikfestival Basel vom 24. bis am 27. Januar 2019 laden Basler Lyrikerinnen und Lyriker wiederum Gäste aus dem In- und Ausland ein, stellen deren Werke vor und bieten einen Einblick in das aktuelle Lyrikschaffen. Das Festival findet jährlich Ende Januar statt. Mit seinem breit gefächerten Angebot will das Lyrikfestival das Interesse der Öffentlichkeit und der Medien auf die Gattung Lyrik lenken. Ein Höhepunkt des Festivals ist die Verleihung des Basler Lyrikpreises. Dieser geht 2019 an Katharina Schultens (Bild).

    Ganzen Artikel lesen