BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Feste / Festivals / Messen / Börsen

  • KÜNSTLICHE IDYLLEN AUS DER SCHWEIZ AN DER PRAGER QUADRIENNALE 2019

    KÜNSTLICHE IDYLLEN AUS DER SCHWEIZ AN DER PRAGER QUADRIENNALE 2019

    23.05.2019Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia präsentiert an der Prager Quadriennale 2019 (PQ19) mit "Artificial Arcadia: measured and adjustable (?) landscapes" den offiziellen Schweizer Beitrag. Die interaktive Installation des Lausanner Kunststudios Fragmentin und des Genfer Architekturbüros Kosmos untersucht den Einfluss von Technologie auf natürliche Landschaften und hinterfragt die Vorstellungen von unberührter Natur.

    Ganzen Artikel lesen


  • EDINBURGH FESTIVAL FRINGE: DIE "SWISS SELECTION" IST BEKANNT

    EDINBURGH FESTIVAL FRINGE: DIE "SWISS SELECTION" IST BEKANNT

    20.05.2019Im Rahmen des Edinburgh Festival Fringe im August 2019 unterstützt die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unter dem Banner "Swiss Selection Edinburgh" die Auftritte von drei Theaterkompanien/Kunstschaffenden im Veranstaltungsort Summerhall (Bild). Die ausgewählten Werke sind:

    Ganzen Artikel lesen


  • 23. BIELER FOTOTAGE / JOURNÉES PHOTOGRAPHIQUES DE BIENNE 2019: "FLOOD"

    23. BIELER FOTOTAGE / JOURNÉES PHOTOGRAPHIQUES DE BIENNE 2019: "FLOOD"

    10.05.2019Bienne Festival of Photography, 10.5 – 2.6.2019

    Ganzen Artikel lesen


  • GÄGÄWÄRT – DIE MUNDARTNACHT 2019

    GÄGÄWÄRT – DIE MUNDARTNACHT 2019

    08.05.2019Radio SRF 1, "Spasspartout" vom heutigen Mittwoch, 20.03 Uhr

    Ganzen Artikel lesen


  • AUFRUF PRODUKTIONENEINGABE WELTKONGRESS ASSITEJ IN TOKIO 2020

    AUFRUF PRODUKTIONENEINGABE WELTKONGRESS ASSITEJ IN TOKIO 2020

    07.05.2019Vom 14. bis 24. Mai 2020 findet der 20. ASSITEJ-Weltkongress / International Theatre Festival for Children and Young Audiences statt. 25 internationale Produktionen werden an diesen Anlass eingeladen. Ausserdem werden verschiedene Workhops durchgeführt.

    Ganzen Artikel lesen


  • SCHWEIZER THEATER IN BERLIN

    SCHWEIZER THEATER IN BERLIN

    07.05.2019Herzstück des Berliner Theatertreffens (vom 3. bis am 20. Mai 2019) sind die "zehn bemerkenswertesten Inszenierungen". Unter ihnen sind drei Schweizer Produktionen: "Girl From The Fog Machine Factory" (Thom Luz) sowie "Tartuffe oder das Schwein der Weisen" (Theater Basel) und "Hotel Strindberg" (Theater Basel/Burgtheater Wien).

    Ganzen Artikel lesen


  • SCHWEIZER LITERATUR ZU GAST IN MONTPELLIER

    SCHWEIZER LITERATUR ZU GAST IN MONTPELLIER

    07.05.2019Zur 34. Ausgabe der Comédie du Livre vom 17., 18. und 19. Mai 2019 wurden rund 30 Schweizer Autorinnen und Autoren nach Montpellier (F) eingeladen.

    Ganzen Artikel lesen


  • NEUE SCHWEIZER MUSIK IN WITTEN

    NEUE SCHWEIZER MUSIK IN WITTEN

    07.05.2019Der deutsch-französisch-schweizerische Fonds Impuls neue Musik fördert im Bereich der zeitgenössischen Musik Projekte, die den Austausch zwischen den jeweiligen Kulturräumen stärken sollen. Eine Hörprobe bieten zwischen dem 10. und 12. Mai 2019 die Wittener Tage für neue Kammermusik, wo Impuls sein 10jähriges Jubiläum feiert und wo zwei neue Schweizer Produktionen zu erleben sind.

    Ganzen Artikel lesen


  • "LUCERNE FESTIVAL SETZT AUF DIE EIGENEN STÄRKEN" - OSTER- UND PIANO-FESTIVAL FALLEN WEG

    "LUCERNE FESTIVAL SETZT AUF DIE EIGENEN STÄRKEN" - OSTER- UND PIANO-FESTIVAL FALLEN WEG

    07.05.2019Das Lucerne Festival will "in Zukunft weiterhin auf die eigenen Stärken setzen und sein Profil schärfen: Deshalb fokussiert es sich ab 2020 auf die Weiterentwicklung des Sommer-Festivals.", schreibt das Festival in seiner heutigen Medienmitteilung. Im Mittelpunkt stehen neben dem Konzertprogramm mit Weltklasseorchestern und -künstlern die eigenen Projekte: das Lucerne Festival Orchestra, die Lucerne Festival Academy, die Lucerne Festival Alumni und Aktivitäten speziell für Stadt und Region Luzern. Als neues Format kommt im Herbst und Frühjahr je ein Wochenende hinzu, das jeweils unter anderem mit eigenen Projekten gestaltet werden soll. "Im Zuge dieser Strategie werden das Oster- und das Piano-Festival nicht weitergeführt.", teilt das Festival mit.

    Ganzen Artikel lesen


  • DAS PROGRAMM DER 41. SOLOTHURNER LITERATURTAGE IST ONLINE

    DAS PROGRAMM DER 41. SOLOTHURNER LITERATURTAGE IST ONLINE

    30.04.2019Die Werkschau der Schweizer Literatur präsentiert vom 31. Mai bis am 2. Juni 2019 über 70 AutorInnen und ÜbersetzerInnen aus allen Landesteilen in über 150 Lesungen, Podien, Ateliers und Workshops. Dazu sind elf internationale AutorInnen eingeladen. Die Solothurner Literaturtage sind Ort der Begegnungen und des Dialogs. Nebst Lesungen, Poesiesalons und Spoken Word Performances findet Literatur auch am Abend in ungezwungenem Rahmen in Solothurns Bars und auf der Strasse statt.

    Ganzen Artikel lesen


  • AM WOCHENENDE UNTERWEGS: MOBILES KULTURGUT

    AM WOCHENENDE UNTERWEGS: MOBILES KULTURGUT

    26.04.2019Der nationale Dachverband Swiss Historic Vehicle Federation (SHVF) lanciert an diesem Wochenende die "Historic Vehicle Days". Es ist das Ziel, möglichst viele historische Autos, Motorräder, Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Traktoren auf den Strassen zu zeigen. Weit über 3'000 Veteranenfahrzeuge, Old- und Youngtimer werden sich als mobile Kulturgüter präsentieren.

    Ganzen Artikel lesen


  • HIER BAUEN MEISTER HIRSCHHORN UND SEINE HELFER/INNEN

    HIER BAUEN MEISTER HIRSCHHORN UND SEINE HELFER/INNEN

    25.04.2019Der Aufbau der Robert-Walser-Sculpture von Thomas Hirschhorn beim Bahnhof Biel/Bienne ist im Gange. Das als 13. Schweizerische Plastikausstellung geplante neuartige soziale Kunstwerk soll vom 15. Juni bis am 8. September 2019 in Betrieb sein. Fotograf Edouard Rieben hat die Kunstbaustelle besucht.

    Ganzen Artikel lesen