BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Feste / Festivals / Messen / Börsen

  • BONE PERFORMANCE FESTIVAL BERN 2020: "HABEN UND SEIN: BERN - EIN MODELL"

    BONE PERFORMANCE FESTIVAL BERN 2020: "HABEN UND SEIN: BERN - EIN MODELL"

    22.11.2020Das Berner BONE Performance Festival versteht sich als "ein künstlerisches experimentelles Spielfeld, welches seine Produktions- und Präsentationsformen kontinuierlich und entsprechend der Themen, die unter den Nägeln brennen, weiterentwickelt." Die Festivalleitung hat beschlossen, auch unter den aktuellen besonderen Umständen das Festival vom 23. bis zum 29. November 2020 als Open Air stattfinden zu lassen: "Unser Alltag wird stark durch die aktuelle Krise bestimmt. Unter anderem wird durch sie die Gemeinschaft in Mitleidenschaft gezogen und infrage gestellt. Mit der diesjährigen Ausgabe wollen wir am Wir-Gefühl schrauben."

    Ganzen Artikel lesen


  • LE EUROPEAN SCRIPT AWARD EST ATTRIBUÉ À LA SÉRIE "WE GOT THIS"

    LE EUROPEAN SCRIPT AWARD EST ATTRIBUÉ À LA SÉRIE "WE GOT THIS"

    18.11.2020À l'unanimité, le jury attribue le European Script Award à "We Got This", série coécrite et interprétée par Schiaffino Musarra.

    Ganzen Artikel lesen


  • DAS VIRTUELLE LUCERNE BLUES FESTIVAL 2020 ZÄHLTE 22'000 BESUCHER/INNEN

    DAS VIRTUELLE LUCERNE BLUES FESTIVAL 2020 ZÄHLTE 22'000 BESUCHER/INNEN

    15.11.2020Die ursprünglich für dieses Jahr vorgesehene 26. Ausgabe des Lucerne Blues Festivals findet erst vom 6. bis 14. November 2021 statt. Ganz auf den Blues verzichten mussten die Blues-FreundInnen dieses Jahr aber nicht. Die OrganisatorInnen stellten ein kostenloses Online-Blues-Festival auf die Beine, das bei den Fans bestens ankam.

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE 56. SOLOTHURNER FILMTAGE FINDEN ONLINE STATT

    DIE 56. SOLOTHURNER FILMTAGE FINDEN ONLINE STATT

    12.11.2020Die 56. Solothurner Filmtage finden vom 20. bis 27. Januar 2021 als vielseitige Online-Ausgabe statt. Die Werkschau des Schweizer Films lanciert die Sektion "Im Atelier" und vergibt mit der Auszeichnung "Opera Prima" erstmals einen Preis für den ersten Langfilm. Die "Rencontre" wird dem Tessiner Regisseur und Produzenten Villi Hermann gewidmet; das Spezialprogramm "Fokus" beschäftigt sich mit der Lage der Filmkritik.

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR HABEN ONLINE IHRE PREISE VERGEBEN

    DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR HABEN ONLINE IHRE PREISE VERGEBEN

    08.11.2020Die 24. Internationalen Kurzfilmtage Winterthur waren auch in ihrer coronabedingten Online-Version ein Erfolg. Der tunesische Beitrag "This Day Won't Last" von Mouaad el Salem (Bild) ist der Sieger des Internationalen Wettbewerbs, und "Carbón" von Davide Tisato wurde zum besten Schweizer Kurzfilm erkoren. 14 spannende Industry Events, ein attraktives Online-Programm und eine virtuelle Preisverleihung mit glücklichen GewinnerInnen machen schon jetzt Lust auf die nächste Festivalausgabe. Die Online-Kurzfilmprogramme sind noch bis am 15. November 2020 weltweit kostenlos verfügbar.

    Ganzen Artikel lesen


  • DANI BÜCHI ÜBERNIMMT DAS FESTIVAL MOON&STARS LOCARNO VON RINGIER

    DANI BÜCHI ÜBERNIMMT DAS FESTIVAL MOON&STARS LOCARNO VON RINGIER

    06.11.2020Die Ringier AG verkauft ihre Aktien an der MSF Moon and Stars Festivals SA, Veranstalterin des traditionsreichen Moon&Stars Festivals auf der Piazza Grande in Locarno, an Dani Büchi und "bleibt dem Moon&Stars als starker Partner erhalten", wie es in der heutigen Ringier-Medienmitteilung heisst.

    Ganzen Artikel lesen


  • GIONA A. NAZZARO WIRD NEUER KÜNSTLERISCHER LEITER DES LOCARNO FILM FESTIVALS

    GIONA A. NAZZARO WIRD NEUER KÜNSTLERISCHER LEITER DES LOCARNO FILM FESTIVALS

    05.11.2020Der neue künstlerische Leiter des Locarno Film Festivals heisst Giona A. Nazzaro (Bild). Der Verwaltungsrat des Locarno Film Festivals hat ihn am Mittwoch, 4. November 2020, einstimmig gewählt.

    Ganzen Artikel lesen


  • MIT DEM DESIGNERS' SATURDAY LANGENTHAL VERSCHWINDET EINE WICHTIGE KREATIVE PLATTFORM

    MIT DEM DESIGNERS' SATURDAY LANGENTHAL VERSCHWINDET EINE WICHTIGE KREATIVE PLATTFORM

    03.11.2020Der Designers' Saturday in Langenthal fand 1987 zum ersten Mal statt. Die für die Zeit vom 6. bis 8. November vorgesehene Ausgabe 2020 musste Corona-bedingt abgesagt werden. Diese Absage bedeutet jetzt gleichzeitig das definitive Ende des Designers' Saturday, wie die VeranstalterInnen mitteilen. Mit dem Designers' Saturday verschwindet eine wichtige Plattform für die Schweizer Architektur- und Designszene.

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR 2020 FINDEN AUSSCHLIESSLICH ONLINE STATT

    DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR 2020 FINDEN AUSSCHLIESSLICH ONLINE STATT

    30.10.2020Aufgrund der aktuellen Entwicklungen verzichten die diesjährigen Kurzfilmtage in Winterthur auf ein physisches Festival in den Kinosälen und im öffentlichen Raum. Ausgewählte Kurzfilmprogramme, die Industry Events sowie die Preisverleihung werden dafür in den digitalen Raum verlegt und können unter "www.kurzfilmtage.ch" verfolgt werden.

    Ganzen Artikel lesen


  • LA 26e ÉDITION DU GENEVA INT. FILM FESTIVAL (GIFF) EST ANNULÉE

    LA 26e ÉDITION DU GENEVA INT. FILM FESTIVAL (GIFF) EST ANNULÉE

    30.10.2020Suite aux récentes décisions du Conseil fédéral et devant une situation sanitaire se péjorant de jour en jour, le Geneva International Film Festival a pris la lourde décision d'annuler sa prochaine édition, qui devait avoir lieu du 6 au 15 novembre 2020.

    Ganzen Artikel lesen


  • HALLE 53 WINTERTHUR: 14. JUNGKUNST 2020

    HALLE 53 WINTERTHUR: 14. JUNGKUNST 2020

    21.10.2020Vom 22. bis am 25. Oktober 2020 zeigt die Jungkunst in Winterthur zum 14. Mal, was die junge Schweizer Kunstwelt zu bieten hat. Zwanzig angesagte JungkünstlerInnen und eine gut durchmischte Handvoll Rahmenprogramm-Höhepunkte sollen für ein ganz besonderes Kunstfestival sorgen.

    Ganzen Artikel lesen


  • DAS ZÜRCHER THEATER SPEKTAKEL 2020 HINTERLÄSST VIELFÄLTIGE DIGITALE SPUREN

    DAS ZÜRCHER THEATER SPEKTAKEL 2020 HINTERLÄSST VIELFÄLTIGE DIGITALE SPUREN

    21.10.2020Zwar unter erschwerten Umständen, aber es konnte stattfinden: Das Zürcher Theater Spektakel wurde vom 19. August bis am 5. September 2020 wie gewohnt auf der Landiwiese, aber auch auf dem Schiff, in verschiedenen Zürcher Quartieren und im Internet durchgeführt. Insgesamt 177 Veranstaltungen – allesamt corona-proof – umfasste das Programm, das auf grosses Interesse stiess. Und nun können die OrganisatorInnen vermelden, dass die diesjährige Ausgabe vielfältige Spuren im digitalen Raum hinterlässt. Zudem ist zu berichten: Matthias von Hartz bleibt für weitere vier Jahre künstlerischer Leiter des Zürcher Theater Spektakels. Die Stadt Zürich hat den Ende 2021 auslaufenden Vertrag mit ihm verlängert.

    Ganzen Artikel lesen