BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR 2020 FINDEN AUSSCHLIESSLICH ONLINE STATT

DIE 24. INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR 2020 FINDEN AUSSCHLIESSLICH ONLINE STATT

30.10.2020 Aufgrund der aktuellen Entwicklungen verzichten die diesjährigen Kurzfilmtage in Winterthur auf ein physisches Festival in den Kinosälen und im öffentlichen Raum. Ausgewählte Kurzfilmprogramme, die Industry Events sowie die Preisverleihung werden dafür in den digitalen Raum verlegt und können unter "www.kurzfilmtage.ch" verfolgt werden.


Bild: Das Sulzer-Hochhaus in Winterthur mit dem Kurzfilmtage-"k" - Foto: © 2019, https://www.flickr.com/photos/kurzfilmtagewin/50539841273/  

"Wir wollen unseren Teil dazu beitragen, um die Ansteckungskurve abzuflachen, bedauern die Absage der öffentlichen Screenings jedoch sehr. Unser Team hat ein ganzes Jahr mit viel Herzblut und grosser Flexibilität an dieser Festivalausgabe gearbeitet, und auch die Kinobranche hat innerhalb kurzer Zeit gut funktionierende Schutzkonzepte erarbeitet, die trotz der aktuellen Situation das Kulturerlebnis möglich gemacht haben. Wir danken an dieser Stelle allen Mitarbeitenden, HelferInnen, SponsorInnen und PartnerInnen für ihre Unterstützung und den enormen Einsatz zugunsten unseres Festivals und des Kurzfilmes", so die Co-Direktoren Stefan Dobler und John Canciani.

Kurzfilme zuhause geniessen

Trotz der schmerzhaften Absage aller lokalen Screenings und Interventionen soll das Jahr nicht ohne Kurzfilmtage vorüberziehen: wie vorgesehen, werden die Programme des Grossen Fokus: Festland-China, Hongkong, Taiwan und Land im Fokus: Ukraine vom 3. bis 15. November 2020 kostenlos online zugänglich sein. In Zusammenarbeit mit SRF werden auch die Produktionen des Schweizer Filmschulentags online gezeigt. Ebenfalls wie geplant im digitalen Raum stattfinden werden die Industry Events. "Weitere Programme wollen wir zu einem späteren Zeitpunkt lancieren", schreiben die Organisatoren..

Virtuelle Preisverleihung

Auch wenn die Wettbewerbsprogramme leider nicht im Kinosaal gezeigt werden können, werden die Jurys alle Filme, die im Rennen um die begehrten Preise der Wettbewerbe stehen, sichten und die Siegerfilme auszeichnen. Alle Preise der Wettbewerbe werden ausbezahlt, die Preisverleihung wird virtuell stattfinden und unter

kurzfilmtage.ch/preisverleihung 

zugänglich sein.

Tickets werden zurückerstattet

Bereits gekaufte Tickets werden zurückerstattet. Bei Onlinetickets erfolgt die Rückzahlung innerhalb von 30 Tagen automatisch auf das Konto der beim Kauf verwendeten Debit- oder Kreditkarte.

Informationen zum Online-Angebot der 24. Internationalen Kurzfilmtage Winterthur finden sich unter

kurzfilmtage.ch/programm.

#KurzfilmtageWinterthur #StefanDobler #JohnCanciani #culturavirus#CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht