BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE NEUE KÜNSTLERISCHE LEITUNG DES URNER FESTIVALS ALPENTÖNE: BARBARA BETSCHART UND GRAZIELLA CONTRATTO

DIE NEUE KÜNSTLERISCHE LEITUNG DES URNER FESTIVALS ALPENTÖNE: BARBARA BETSCHART UND GRAZIELLA CONTRATTO

28.10.2019 Die beiden Musikerinnen, Performerinnen und Kuratorinnen, beide 1966 in Schwyz geboren, sind seit über 40 Jahren befreundet und bringen nebst künstlerisch-musikalischen auch zahlreiche Erfahrungen als Musikvermittlerinnen in das Festival ein. Während Graziella Contratto als Dirigentin, festivalerprobte Dramaturgin und Leiterin der Musik an der Hochschule der Künste Bern HKB vor allem die Klassik, Sound Arts und transdiziplinäre Ideen beisteuert, kennt die Geigerin Barbara Betschart, früher Leiterin der Musikschule Uri und heute Geschäftsführerin des Roothuus Gonten die Volksmusik besonders gut.


Bild: Graziella Contratto (links) und Barbara Betschart - Foto: © https://www.alpentoene.ch/news/barbara-betschart-und-graziella-contratto-die-neue-kuenstlerische-leitung

"Damit geht die Erneuerung des Festivals Alpentöne in die zweite Runde – neue Ideen, neue Formate, neue Themen!", schreiben die Verantwortlichen auf ihrer Webseite. Die Leitung des Festivals liegt in den Händen von Pius Knüsel.

Das 1999 gegründete Urner Festival ist keinem musikalischen Stil verpflichtet. Das Thema ist eindeutig, nicht aber das Genre. Am ehesten fasst man es im paradoxen Begriff der Neuen Volksmusik zusammen. Paradox deshalb, weil Volksmusik Alter und Tradition impliziert, Neu aber das Gegenteil davon ist. So lebt in diesem Begriff genau die Spanne, die das Festival in Altdorf so reich an Überraschungen und Erlebnissen macht.

Alpentöne ist grob in zwei Konzertgruppen gegliedert: Die konzertanten Darbietungen im Theater Uri und 2019 im Cinéma Leuzinger sowie in der Kirche St.Martin auf der einen, die Gratiskonzerte im Festivalzelt auf dem Lehn sowie alle Specials im Haus für Kunst Uri sowie in den Getreidesilos Werkmatt auf der anderen Seite.

cp

Kontakt:

https://www.alpentoene.ch/ueber-uns/philosophie

#FestivalAlpentöne #Alpentöne #Altdorf #GraziellaContratto #BarbaraBetschart #PiusKnüsel #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht