BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

GESUCHT: LEITUNG DER SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE (60 %)

GESUCHT: LEITUNG DER SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE (60 %)

29.05.2019 Der Verband t. Theaterschaffende Schweiz sucht per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine Leitung für die Schweizer Künstlerbörse (60 %). Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juni 2019.


Die Schweizer Künstlerbörse ist seit 1975 das wichtigste Branchentreffen in der freien Theaterlandschaft der Schweiz. Als Fachmesse ermöglicht sie Veranstaltenden, Agenturen, Medienschaffenden sowie weiteren Interessierten aus allen Sprachregionen, innert drei Tagen einen umfassenden Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen aus dem In- und Ausland zu gewinnen. Für KünstlerInnen ist es eine wertvolle Plattform, um sich den VeranstalterInnen und einem breiten Publikum zu präsentieren. Als national und international ausgerichtete Veranstaltung ist die Schweizer Künstlerbörse ein einzigartiger Netzwerkanlass über die Sprachgrenzen hinweg.

Die Schweizer Künstlerbörse ist eine Dienstleistung des Berufsverbands t. Theaterschaffende Schweiz und findet jährlich in Thun statt. t. Theaterschaffende Schweiz ist der Berufsverband aller AkteurInnen im professionellen freien Theater, er zählt rund 1'800 Mitglieder.

t. Theaterschaffende Schweiz sucht per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine Leitung für die Schweizer Künstlerbörse (60 %)

Aufgaben:

  • Operative Leitung der Schweizer Künstlerbörse in administrativer, finanzieller und personeller Hinsicht 

  • Organisatorische Gesamtverantwortung für die Koordination und Durchführung der Schweizer Künstlerbörse 

  • Führung der Mitarbeitenden für die Schweizer Künstlerbörse 

  • Verantwortung für die Mittelbeschaffung 

  • Pflege des umfangreichen Netzwerkes bestehend aus Mitgliedern, 
Geldgebenden, Berufsverbänden, Medien, PolitikerInnen 

  • Verhandlung und Abschluss aller nötigen Verträge für die jährliche Durchführung der Schweizer Künstlerbörse
  • Administrative Arbeiten rund um die Organisation der Schweizer Künstlerbörse 

  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Schweizer 
Künstlerbörse

---

Mehr:

https://www.tpunkt.ch/images/news/Stellenausschreibung_Leitung-SKB_D_def.pdf

https://www.kuenstlerboerse.ch/

#SchweizerKünstlerbörse #SKB #LeitungKünstlerbörse #Thun #t #tTheaterschaffendeSchweiz #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht