BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"PRIX DE SOLEURE" 2020: REGISSEURIN URSULA MEIER, KÜNSTLERIN CEMILE SAHIN UND UNO-BOTSCHAFTER MIRKO MANZONI BILDEN DIE JURY

"PRIX DE SOLEURE" 2020: REGISSEURIN URSULA MEIER, KÜNSTLERIN CEMILE SAHIN UND UNO-BOTSCHAFTER MIRKO MANZONI BILDEN DIE JURY

02.12.2019 Der Wettbewerb "Prix de Soleure" ist thematisch ausgerichtet und stellt den Menschen und gesellschaftliche Fragen rund um das Zusammenleben in den Mittelpunkt. Die Auswahlkommission der Solothurner Filmtage nominiert jährlich fünf bis zehn Filme für den Wettbewerb "Prix de Soleure". Die selektionierten Dokumentar- und Spielfilme sollen durch ihren ausgeprägten Humanismus überzeugen und diesen eindrucksvoll filmisch darstellen.


Bild: Das Objekt "Prix de Soleure" wurde vom Künstler Jean Mauboulès gestaltet

2020 vergibt die interdisziplinär zusammengesetzte Jury den "Prix de Soleure" im Wert von CHF 60'000.- zum zwölften Mal.

Der "Prix de Soleure" wird getragen vom Fonds Prix de Soleure sowie dem Kanton Solothurn und der Stadt Solothurn.

Die 55. Solothurner Filmtage finden vom 21. bis 29. Januar 2020 statt.

Mehr:

https://www.solothurnerfilmtage.ch/sektionen-preise/prix-de-soleure?pageId=b1ca1e4e-d6b2-460e-ac56-11252b48cb8f

#PrixdeSoleure #SolothurnerFilmtage #UrsulaMeier #CemileSahin #MirkoManzoni #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht