BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

THEATERTREFFEN BERLIN: DIE 10er-AUSWAHL 2021

THEATERTREFFEN BERLIN: DIE 10er-AUSWAHL 2021

10.02.2021 Die KritikerInnenjury des Berliner Theatertreffens hat ihre Auswahl der zehn bemerkenswerten Inszenierungen für die Festivalausgabe 2021 bekannt gegeben. Es wurden 285 Inszenierungen in 60 Städten analog oder digital besucht. 531 Voten gingen ein, und insgesamt wurden 26 Inszenierungen vorgeschlagen und diskutiert. Aus der Schweiz sind das Schauspielhaus Zürich und das Theater Basel dabei.


Bild: "Medea*" Schauspielhaus Zürich - Foto: © Gina Folly

Zur Auswahl:

https://www.berlinerfestspiele.de/de/theatertreffen/programm/2021/auswahl/10er-auswahl.html 

Aus der Schweiz:

Einfach das Ende der Welt

Schauspielhaus Zürich

nach Jean-Luc Lagarce

auf Grundlage einer Übersetzung von Uli Menke

Regie Christopher Rüping

Premiere 3. Dezember 2020    

schauspielhaus.ch

Graf Öderland

Eine Koproduktion von Theater Basel (Intendanz Andreas Beck) und Bayerisches Staatsschauspiel/Residenztheater (München)

Eine Moritat in zwölf Bildern von Max Frisch

Regie Stefan Bachmann

Premiere 14. Februar 2020 (Basel) 

theater-basel.ch   residenztheater.de

Medea*

Schauspielhaus Zürich

nach Euripides von Leonie Böhm

Regie Leonie Böhm

Premiere 19. September 2020.     

schauspielhaus.ch

---

#TheatertreffenBerlin #SchauspielhausZürich #TheaterBasel #LeonieBöhm #StefanBachmann #ChristopherRüping #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht