BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUKUNFT DES BERNER KURZFILMFESTIVALS SHNIT IST IN FRAGE GESTELLT

ZUKUNFT DES BERNER KURZFILMFESTIVALS SHNIT IST IN FRAGE GESTELLT

06.01.2020 Gemäss Recherchen des Regionaljournals Bern-Freiburg-Wallis von Radio SRF ist die Zukunft des Berner Kurzfilmfestivals Shnit, das in den letzten Jahren jeweils 20'000 Filmfans nach Bern lockte, in Frage gestellt: Rund drei Wochen vor der 17. Ausgabe im Herbst 2019 strichen die wichtigsten Geldgeber ihre Förderbeiträge. Kanton, Stadt und die Burgergemeinde Bern hatten das Filmfestival zuvor jährlich mit jeweils insgesamt 190'000 Franken unterstützt.


Foto: © http://bern.shnit.org/

Wegen der kurzfristigen Absage der Förderbeiträge war vorerst offenbar sogar unklar, ob die Ausgabe 2019 überhaupt durchgeführt werden kann. Schlussendlich sprangen private Geldgeber ein. Mehrere voneinander unabhängige Quellen bestätigten dies gegenüber Radio SRF.

"Unterdessen verhandeln Kanton, Stadt, Burgergemeinde und Stiftungsrat darüber, wie es mit den Fördergeldern weitergehen soll. Klar ist: ohne die 190'000 Franken gibt es für das Kurzfilmfestival in der heutigen Form keine Zukunft.", so Radio SRF.

Mehr:

https://www.srf.ch/news/regional/bern-freiburg-wallis/es-rumort-hinter-der-leinwand-berner-kurzfilmfestival-shnit-vor-dem-aus

Kontakt:

http://shnit.foundation/bern.html

#Shnit #RegionaljournalBEFRVS #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

---

Nachträge vom 7.1.2020:

Nach Eklat: Neustart für Berner Kurzfilmfestival

Christian Zellweger

https://www.derbund.ch/bern/warnschuss-vor-den-shnitbug/story/26755215

Olivier van der Hoeven: Er machte Shnit "grösser als je zuvor"

Lena Rittmeyer

https://www.derbund.ch/bern/er-machte-shnit-groesser-als-je-zuvor/story/13309515

 

 

Zurück zur Übersicht