BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

40. SOLOTHURNER LITERATURTAGE: "DURCHWEGS POSITIVE BILANZ"

40. SOLOTHURNER LITERATURTAGE: "DURCHWEGS POSITIVE BILANZ"

13.05.2018 Nach ereignisreichen Tagen mit 190 gut besuchten Veranstaltungen und rund 18'000 verzeichneten Eintritten (Hochrechnung 15.00 Uhr) sind die 40. Solothurner Literaturtage (11. bis 13. Mai 2018) heute Sonntag zu Ende gegangen (im letzten Jahr waren es 16'000 Eintritte). 70 Autorinnen und Autoren, Übersetzerinnen und Übersetzer waren zu Gast und machten die 40. Solothurner Literaturtage zu einem lebendigen und vielgestaltigem Literaturfest.


Bild: Aussenbühne, Robert Prosser - Foto: © Fotomtina

Reina Gehrig, Geschäftsführerin der Solothurner Literaturtage, zieht "eine durchwegs positive Bilanz" der Jubiläumsausgabe: "Die vierzigste Ausgabe der Solothurner Literaturtage hat gezeigt, dass es in der Schweiz eine lebendige und vielgestaltige Literaturszene gibt - mit einem neugierigen und begeisterungsfähigen Publikum dafür."

Mehr:

https://www.literatur.ch/admin/data/files/page_editorial_block_file/file/88/slt18_schlussmitteilung_13.5.18.pdf?lm=1526219169

En savoir plus:

https://www.literatur.ch/admin/data/files/page_editorial_block_file/file/89/slt18_communique_final_13.5.18.pdf?lm=1526219221

Di più:

https://www.literatur.ch/admin/data/files/page_editorial_block_file/file/90/slt18_comunicato_di_chiusura_13.5.18.pdf?lm=1526219263

Kontakt:

https://www.literatur.ch/

---

Literaturtage: Grosses Lob von Bichsel an junge Autorengeneration

Was hat sich in den 40 Jahren seit der Gründung der Literaturtage verändert? Das wurde tagsüber in mehreren Dialogen zwischen Literaturtage-Gründern und Newcomern reflektiert. Am schönsten brachte es am Sonntag Peter Bichsel auf den Punkt: "Noch nie war das, was in der Schweiz von jungen Autoren - und vor allem Autorinnen! - geschrieben wurde, von so hoher Qualität."

sda-ats

https://www.swissinfo.ch/ger/literaturtage--grosses-lob-von-bichsel-an-junge-autorengeneration/44115226

18'000 Besucher: Solothurner Literaturtage mit Besucherrekord

Mit einer Lesung von Peter Stamm und einer Spoken-Word-Performance von Pedro Lenz sind am Sonntagnachmittag die 40. Solothurner Literaturtage zu Ende gegangen. 18'000 Eintritte wurden an den 190 Veranstaltungen mit über 70 Mitwirkenden gezählt - 2'000 mehr als im Rekordjahr 2017.

sda-ats

https://www.solothurnerzeitung.ch/solothurn/kanton-solothurn/18000-besucher-solothurner-literaturtage-mit-besucherrekord-132563491

Hin zum heiteren Schweigen

Die 40. Solothurner Literaturtage zogen noch mehr Publikum an als 2017. Ein Höhepunkt: die Dankrede des Preisträgers Peter Stamm.

  Martin Ebel

https://www.derbund.ch/kultur/buecher/hin-zum-heiteren-schweigen/story/30831125

Nachträge vom 14.5.2018:

Die Solothurner Literaturtage sind erfolgreich wie nie

An der 40. Ausgabe des Lesefestivals konnte man im Aare-Städtchen nicht nur alte Hasen hören. Junge Autorinnen und Autoren brillierten ihrerseits mit Spoken Word an den ausgefallensten Schauplätzen.

Roman Bucheli

https://www.nzz.ch/feuilleton/die-solothurner-literaturtage-sind-erfolgreich-wie-nie-ld.1385548?reduced=true

Auf den Gassen zwischen den Zeilen

Die Solothurner Literaturtage haben zum vierzigsten Mal stattgefunden. Seit gestern Abend sind sie vorbei - Zeit für einen Rückblick auf drei Tage Überforderung, Fussball und ein Missverständnis.

Simon Leuthold

https://www.srf.ch/kultur/literatur/solothurner-literaturtage-auf-den-gassen-zwischen-den-zeilen

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht