BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

LANDESMUSEUM ZÜRICH: DIALOG FESTIVAL

LANDESMUSEUM ZÜRICH: DIALOG FESTIVAL

05.09.2017 Am 8./9. September 2017: "Identitäten in digitalen Zeiten"


Bild: https://www.facebook.com/events/

Was hält Gemeinschaften im 21. Jahrhundert zusammen? Seit Jahrhunderten sorgen Gemeinschaften für gesellschaftlichen Zusammenhalt. Doch in letzter Zeit verlieren traditionelle Formen wie Parteien oder Sportvereine an Bindekraft, während digitale Communities immer attraktiver werden. Doch können solche virtuellen Netzwerke eine Gesellschaft künftig tragen? Oder steuern wir auf einen gefährlichen Individualismus zu? 

Gäste aus Kultur, Wissenschaft und Medien treffen sich im Landesmuseum zu öffentlich geführten Salongesprächen, um diese Fragen zu diskutieren.

Mit Natalie Fenton, Johannes M. Hedinger, Peter Rothenbühler, Tabea Steiner, Sibylle Lichtensteiger, Brigitta Bernet, Johannes Rühl, Bernhard Tschofen, Maurice Thiriet, Martin Hess, Adrienne Fiechter, Elina Duni, Sandra Beti, Bice Curiger, Katja Gentinetta, Ruedi Matter und Manuel Bessler.

slm

Mehr / Kontakt:

https://www.nationalmuseum.ch/d/microsites/Zuerich/DialogFestival/DialogFestival.php

Zurück zur Übersicht