BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"TEILHABE FÜR ALLE! DA, WO WIR LEBEN"

"TEILHABE FÜR ALLE! DA, WO WIR LEBEN"

16.01.2018 Kultur- und Politfestival Tour de Lorraine, vom 18. bis am 20. Januar 2018 in Bern


"Urban Citizenship" bietet eine vielversprechende Perspektive auf die Frage, wer an der Gestaltung des urbanen Raumes teilhaben darf. Nicht Herkunft und ökonomische Voraussetzungen sollen entscheidend sein, sondern der Lebensmittelpunkt und die gemeinsame Zukunft. Es geht um rechtliche, politische, soziale und kulturelle Teilhabe aller BewohnerInnen und um die Anerkennung von Migration und Vielfalt als gesellschaftliche Realität. Wie können wir die lokalen Strukturen an diese Realität anpassen?

Die VeranstalterInnen schreiben:

"Ob Armutsbetroffene, MigrantInnen mit und ohne Papiere, Menschen mit Behinderungen, die LGBTQ-Community, SeniorInnen oder Jugendliche: Wir fordern Teilhabe auf Augenhöhe für alle. Da, wo wir leben. Wie können wir Abschiebungen verhindern? Müssen wir die Demokratie neu erfinden? Wie schaffen wir Zugang zu Arbeit und Wohnraum für alle und ist 'Urban Citizenship' auch auf dem Land umsetzbar?"

Die diesjährige Tour de Lorraine mit dem Titel "Teilhabe für alle! Da, wo wir leben" will Raum bieten, diese Fragen aufzugreifen, sich untereinander zu vernetzen sowie Strategien, Aktionen und mögliche rechtliche und politische Konzepte rund um "Urban Citizenship" zu diskutieren.

cp

Konzerte, Workshops, Kino und mehr:

https://www.tourdelorraine.ch/tdl18/

Zurück zur Übersicht