BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

VERONIKA ROOS HEISST DIE NEUE LEITERIN DER GESCHÄFTSSTELLE DER SOLOTHURNER FILMTAGE

VERONIKA ROOS HEISST DIE NEUE LEITERIN DER GESCHÄFTSSTELLE DER SOLOTHURNER FILMTAGE

02.02.2018 Die Solothurner Filmtage haben eine neue Leiterin der Geschäftsstelle: Ab 1. März 2018 ist Veronika Roos (Bild links) verantwortlich für die Organisation der Werkschau. Die 45jährige Innerschweizerin mit Solothurner Wurzeln übernimmt die Geschäfte von Stefanie Schüpbach.


Bild: Seraina Rohrer (rechts), Direktorin und Veronika Roos, Leiterin der Geschäftsstelle - Foto: © moduleplus

Die wichtigsten Aufgaben der neuen Leiterin der Geschäftsstelle umfassen die Verantwortung für Sponsoring, Marketing und PR sowie die Verantwortung für die operative Durchführung der Solothurner Filmtage.

Veronika Roos liess sich im Kanton Luzern zur Primarlehrerin ausbilden, bevor sie an der Università della Svizzera italiana in Lugano Kommunikationswissenschaften studierte. Ihre bisherigen beruflichen Stationen umfassen u.a. die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA), wo sie als Programmbeauftragte Projekte im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie konzipierte und umsetzte. Als Generalsekretärin der Stiftung Swiss Paralympic Committee verantwortete Veronika Roos während zehn Jahren die Öffentlichkeitsarbeit, die Mittelbeschaffung, das Personalwesen und die operativen Geschäfte. Sie spricht neben ihrer Muttersprache Deutsch auch Französisch, Italienisch und Englisch und wohnt in Bern.

Veronika Roos übernimmt nach der 53. Ausgabe der Solothurner Filmtage die Nachfolge von Stefanie Schüpbach, welche die Geschäftsstelle seit 2014 leitet und vorher als Projektleiterin Marketing und Cinetour für die Werkschau des Schweizer Films tätig war. Sie wechselt am 1. März 2018 als stellvertretende Geschäftsführerin zum Polit-Forum im Käfigturm in Bern.

Quelle:

https://www.solothurnerfilmtage.ch/branche-und-presse/medieninformationen?pageId=63408708-d913-4bb7-82be-9c99c2673b2f

Zurück zur Übersicht