BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"KULTZ.CH" KURZ VOR DEM START

"KULTZ.CH" KURZ VOR DEM START

20.02.2021 "Kultz.ch", das künftige "Zentralschweizer Online-Magazin für Kultur und Satire", darf sich über ein erfolgreiches Crowdfunding freuen, das 34'241 Franken eingebracht hat. Verzögerungen beim Programmieren des CMS' haben nun noch eine leichte Verspätung der Lancierung zur Folge. Vermutlich Ende März 2021 wird "Kultz.ch" zum ersten Mal erscheinen. Auch zum Personal gibt's Neuigkeiten: Jana Avanzini (Bild) wird Co-Redaktionsleiterin Kultur (zusammen mit Martin Erdmann). Und Ilias Raphael Papadopoulos ist der neue Memberverantwortliche von "Kultz.ch". Ilias ist Kreativschaffender und Veranstalter.


Bild: Die Theaterwissenschaftlerin Jana Avanzini ist freischaffende Journalistin. Foto: © "Kultz.ch"

"Kultz.ch" schreibt: 

"Wir betreiben Kulturjournalismus, der nicht an Tagesaktualitäten geknüpft ist. Unser Kulturbegriff umfasst gesellschaftliche Kultur, Videospiele, Populärkultur, Sparten- und Veranstaltungskultur, Kommerzkultur, politische Kultur, Tourismus, Gastronomie und Sport. Wir sagen, was wir denken. Ohne Filter, ohne Filz, ohne falsche Bescheidenheit. Wir stellen Widersprüche, Unrecht, Heuchelei, Ignoranz und Naivität bloss. Wir setzen auf Stimmen, die etwas zu sagen haben. Der Grad an Katzenbildern wird dabei möglichst tief gehalten. Möglichst tief ist nicht gleich null. Die Demokratie können wir so nicht retten. Aber die Zentralschweiz ein bisschen interessanter gestalten. 

'Kultz' ist frei zugänglich. Wir verkaufen keine News, Demokratie-Rettungsgefühle oder Abonnemente. Wenn Du Dich mit unserem Vorhaben identifizierst, kannst Du 'Kultz'-Member werden. Eine Mitgliedschaft kostet 50 Franken pro Jahr. 50 Franken sind zehn Stangen Bier, drei Kinotickets, der Mindestbetrag einer politischen Parteimitgliedschaft oder eine Taxifahrt von Dallenwil nach Beckenried. Dafür erhältst Du: Ein Online-Magazin mit Charakter, Charme, Ecken und Kanten."

Kontakt:

https://kultz.ch/old/infos.html 

Auf ch-cultura.ch bereits erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/kultz.ch-geplant-ist-ein-onlinemagazin-fuer-kultur-und-satire-in-der-zentralschweiz-und-darueber-hinaus

#Kultz #JanaAvanzini #MartinErdmann #IliasRaphaelPapadopoulos #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht