BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

QUAJOU: LARISSA M. BIELER KOMMT FÜR PHILIPP CUENI

QUAJOU: LARISSA M. BIELER KOMMT FÜR PHILIPP CUENI

08.05.2017 Larissa M. Bieler heisst die neue Präsidentin von QuaJou, dem Verein Qualität im Journalismus ("quajou.ch"). Die 38jährige Journalistin ist an der Generalversammlung am Montag, 8. Mai 2017, in Zürich einstimmig gewählt worden. Vom Vorstand vorgeschlagen worden war Larissa M. Bieler, weil sie sich schon lange und intensiv mit Qualitätsfragen befasst und in Führungspositionen sowohl im Zeitungsjournalismus als auch im digitalen Bereich breite Erfahrungen gesammelt hat.


Foto: © http://www.quajou.ch/news/

Larissa M. Bieler hat Germanistik, Wirtschaft und Politik in Zürich studiert, war viele Jahre als freischaffende Journalistin für lokale und regionale Medien tätig, ab 2013 Chefredaktorin des "Bündner Tagblatts". Seit Januar 2016 ist sie die Chefredaktorin von "swissinfo.ch".

Sie freue sich riesig auf diese Aufgabe, sagte Larissa M. Bieler an der Wahlversammlung: "Qualität muss aber nicht nur in geschlossenen Clubs debattiert werden, sondern breit, offen - und vor allem mit den Jungen".

Larissa M. Bieler folgt auf Philipp Cueni, der das Präsidium des Vereins nach 15 Jahren abgibt. Seine Leistungen für QuaJou wurden mit grossem Dank gewürdigt. Ebenso verdankt wurden die Vorstandsarbeiten der anderen drei zurücktretenden Mitglieder Hannes Britschgi (Ringier), Urs Schlatter ("Radio Pilatus") und Edgar Schuler ("Tages-Anzeiger").

Als Vizepräsident von QuaJou ist Urs Bühler ("NZZ") gewählt worden. Neu im Vorstand wird Edith Hollenstein mitarbeiten. Der Vorstand besteht demnach aus Larissa M. Bieler (Präsidentin, "Swissinfo"), Urs Bühler (Vizepräsident, "NZZ"), Gaby Amiet-Tessaro (Koordination), Franz Fischlin (SRF), Josefa Haas (Freie), Frank Hänecke (MAZ), Edith Hollenstein ("persoenlich.com"), Oliver Kuhn (Freier), Barbara B. Peter (SRF), Eva Pfirter ("Zürichsee Zeitung"), Marlis Prinzing (Macromedia Hochschule Köln / Uni Fribourg), Vinzenz Wyss (ZHAW Winterthur).

QuaJou, die Qualitäts-Lobby der Schweizer Journalismusbranche, besteht seit 1999 und bezweckt die Förderung und Sicherung der journalistischen Qualität in den Medien. QuaJou veranstaltet den jährlichen JournalismusTag sowie aktuelle Qualitätsdebatten (Q-Clubs).

Die Vereinsmitglieder kommen aus Redaktionen, Medienunternehmen, Mediengewerkschaften, Berufsverbänden sowie der Medienwissenschaft und Ausbildung.

Quelle / Kontakt:

http://www.quajou.ch/news/

 

Zurück zur Übersicht