BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

REPORTER-FORUM SCHWEIZ: DIE "CORONA-SESSIONS 2020"

REPORTER-FORUM SCHWEIZ: DIE "CORONA-SESSIONS 2020"

03.05.2020 Das für den September 2020 vorgesehene Reporter-Forum Schweiz musste infolge der Corona-Krise abgesagt werden. Doch es wird Ersatz geboten: Kommende Woche starten die OrganisatorInnen die "Corona-Sessions".


Die VeranstalterInnen schreiben:

"Dieses Jahr wird es kein Reporter-Forum geben im Herbst. Doch wir merkten: Einen Ort, wo sich Schweizer JournalistInnen austauschen können, braucht es mehr denn je - und nicht erst im Herbst. Deshalb lancieren wir hiermit die 'Corona Sessions 2020': Eine Gesprächsreihe des Reporter-Forums Schweiz, die live, digital und kostenlos stattfindet und aktuelle Fragestellungen behandelt, vorerst mit Bezug zu Journalismus während der Corona-Krise. 

Schwerpunkte werden aufgrund der sich ständig verändernden Lage zeitnah gesetzt und via Website und über Social Media verkündet. Wenn die Reihe ausgebaut wird und länger hält (zweite Hälfte 2020), können es auch allgemeinere Themen sein. Jeder einzelne Event wird von einer anderen Kleingruppe, bestehend aus Mitgliedern des Reporter-Forums, organisiert."

Die Sessions

#1 - Journalismus während der Coronakrise: Erste Erfahrungen mit Kurzarbeit

  • David Wiederkehr (stv. Sportchef "Tamedia")

  • Edith Hollenstein (Redaktionsleiterin "persoenlich.com")

  • Patrik Müller (Chefredaktor "CH Media")

Moderation: Dennis Bühler ("Republik")

Donnerstag 7. Mai, 18.00 Uhr auf Zoom. Du willst zuschauen? Schreibe eine Mail an info[ätt]reporter-forum.ch und Du erhälst kostenlos die Zugangsdaten.

#2 - Selbständige - Wie überstehen freie JournalistInnen die Corona-Krise?

  • Eva Hirschi (freie Journalistin)

  • Miriam Suter (freie Journalistin)

  • Paula Scheidt ("Das Magazin")

  • Sara Winter (Chefredakteurin "Surprise")

Moderation: Franziska Engelhardt (freie Journalistin)

Donnerstag 14. Mai, 18.00 Uhr auf Zoom. Du willst zuschauen? Schreibe eine Mail an info[ätt]reporter-forum.ch und Du erhälst kostenlos die Zugangsdaten.

Unterstützt werden die Corona-Sessions von der Stiftung für Medienvielfalt und der regionalen Aktions- und Solidaritätskasse Zürich RASK von Syndicom.

Inputs

Die OrganisatorInnen schreiben: "Für diese Diskussionsreihe sind wir auch auf Deine Ideen und Wünsche angewiesen. Worüber möchtest Du Dich jetzt mit anderen JournalistInnen austauschen? Welchen JournalistInnen mit internationaler Strahlkraft möchtest Du eine Frage stellen? Welche Probleme entstehen wegen dem Corona-Virus für den hochwertigen Journalismus? Aber auch: Welche Themen im Journalismus kommen wegen Corona zu kurz? Schick uns Deinen Input!"

cp

Kontakt:

http://www.reporter-forum.ch/sessions?fbclid=IwAR1Ka-HKDMpp7b8NJoLe8KrEztpXOpiD0F-XeVFdLfxT3RYTCWRwMcJJs8I

#ReporterForumSchweiz #CoronaSessions2020 #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht