BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

IM "FOCUS": ANDRÉ SEIDENBERG, ARZT UND BUCHAUTOR

IM "FOCUS": ANDRÉ SEIDENBERG, ARZT UND BUCHAUTOR

09.11.2020 Radio SRF 3, heute Montag um 20.03 Uhr


Foto: zVg

André Seidenberg (Bild) sagt, wir verhielten uns in der Corona-Krise wie kleine Kinder, die sich der Realität verweigern. "Wer sich schützen will, muss es selbst tun", sagt der pensionierte Arzt, denn der Staat überschätze seinen Einfluss auf die Pandemie.

Um die Ausbreitung von HIV zu stoppen, setzte sich der Zürcher Arzt André Seidenberg in den 1980er- und 1990er-Jahren für die Abgabe von sauberen Spritzen ein und traf auf erbitterten Widerstand. Über diese Zeit hat er nun das Buch "Das blutige Auge des Platzspitzhirschs" geschrieben. Auch damals habe man die Realität zuerst verleugnet, und erst mit mehr Wissen über die Krankheit verschwanden auch die Verschwörungstheorien.

Seidenberg glaubt, dass die meisten von uns sich in den nächsten zwei Jahren mit dem Corona-Virus infizieren. Im Gespräch erzählt er, weshalb wir wieder lernen müssen, unangenehme Situationen auszuhalten, ohne dabei die Hoffnung oder die Nerven zu verlieren.

Redaktion und Moderation: Dominic Dillier

Radio-Link:

https://www.srf.ch/audio/focus/andre-seidenberg-arzt-und-buchautor?id=11868804

Kontakt:

http://www.seidenberg.ch/

#FocusSRF3 #AndréSeidenberg #DasblutigeAugedesPlatzspitzhirschs #DominicDillier #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht