BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

CORONAVIRUS: ZUKUNFTSSZENARIEN FÜR POPMUSIK UND LIVE-KULTUR

CORONAVIRUS: ZUKUNFTSSZENARIEN FÜR POPMUSIK UND LIVE-KULTUR

26.05.2020 m4music, das Popmusikfestival des Migros-Kulturprozent, organisiert am Donnerstag, 28. Mai 2020, sein zweites Online-Panel zum Coronavirus und nimmt mit fachkundigen Gästen Bezug auf die weiteren Lockerungsschritte des Bundesrates vom 27. Mai. Das Online-Panel findet auf den Kanälen von m4music statt und ist frei zugänglich.


Bild: Moderator Andreas Rohrer, SRF - Foto: © https://www.srf.ch/radio-srf-3/ueber-uns/andi-rohrer-am-morgen-bin-ich-sehr-still

Trotz ersten Lockerungen steht die Musikbranche vor grossen Herausforderungen: Das Nachtleben steht still, die Festivalsaison 2020 fällt aus. Die Szene wartet gespannt auf die Informationen des Bundesrats über weitere Lockerungsschritte am 27. Mai 2020.

Am Tag danach diskutieren Anina Riniker (Co-Festivalleitung & HelferInnen-Koordination, KleinLaut Festival), Jacqueline Brügger (Präsidentin ISC Club Bern), Jonatan Niedrig (Geschäftsleitung D-CH PETZI - Verband Schweizer Musikclubs und Festivals), Kilian Mutter (Booking Agent, Orange Peel Agency) und Sandro Bernasconi (Leitung Musik Kaserne Basel & Polyfon Festival) über die neue Ausgangslage für die Kulturlandschaft Schweiz und skizzieren mögliche Zukunftsstrategien. Moderiert wird das Panel von Andreas Rohrer (Moderator, SRF).

Corona - wie weiter? Zukunftsszenarien für Popmusik und Live-Kultur
Online-Panel von m4music, dem Popfestival des Migros-Kulturprozent:
Donnerstag, 28. Mai 2020, 16.00 - 17.15 Uhr
Via Zoom und facebook, danach auf Youtube

Das erste Online-Panel zum Coronavirus fand am 21. März 2020 statt. Hier kann man sich das Panel erneut anschauen:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2602&v=zURmOnLac_g

#m4music #OnlinePanelCoronavirus #AninaRiniker #JacquelineBrügger #JonatanNiedrig #KilianMutter #SandroBernasconi #AndreasRohrer #culturavirus #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht