BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER KULTURPREIS 2020 DER STADT BIEL GEHT AN DAS HIP-HOP-DUO PSYCHO'N'ODDS / DER VEREIN TERRAIN GURZELEN ERHÄLT EHRUNG FÜR BESONDERE KULTURELLE VERDIENSTE

DER KULTURPREIS 2020 DER STADT BIEL GEHT AN DAS HIP-HOP-DUO PSYCHO'N'ODDS / DER VEREIN TERRAIN GURZELEN ERHÄLT EHRUNG FÜR BESONDERE KULTURELLE VERDIENSTE

22.12.2020 Der Gemeinderat verleiht den Kulturpreis der Stadt Biel 2020 auf Empfehlung der Kulturkommission an das Hip-Hop-Duo Psycho'n'odds (Bild). Mit der Ehrung für besondere kulturelle Verdienste wird der Verein Terrain Gurzelen ausgezeichnet.


Foto: © https://www.biel-bienne.ch/

Kulturpreis der Stadt Biel

Der Kulturpreis 2020 geht an das aus Buds Penseur (Natan Veraguth) und Nativ (Thierry Gnahoré) bestehende Rapperduo Psycho'n'odds.

In verschiedenen Gruppen aktiv unterwegs sowie mit eigenen Soloprojekten beschäftigt, formierten sich die beiden Künstler 2018 zum Duo Psycho'n'odds. In der nationalen Szene konnten sie sich vor allem dank ihres Albums "Radiation World" rasch behaupten, womit sie sowohl bei KritikerInnen als auch beim Publikum einen beachtlichen Erfolg erzielten.

Das Erkennungszeichen von Psycho'n'odds ist der Mix von Französisch und Berndeutsch sowie das Zusammentreffen von Kulturen, Stilen, Themen und Einflüssen. Als eines der seltenen zweisprachigen Rap-Projekte des Landes schlägt diese Gruppe eine wertvolle Brücke zwischen der französischsprachigen und der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene. Somit erweisen sich seine Mitglieder als ausgezeichnete Botschafter der Bieler Hip-Hop-Kultur.

In der Tat gehört Biel seit den 1980er-Jahren in der Schweiz, vor allem nach den ersten Konzerten im Chessu, zu den Hotspots dieser Kultur.

Mit der Auszeichnung von Psycho'n'odds möchte der Gemeinderat auch die Bieler Hip-Hop-Szene, ihren Multikulturalismus und das Innovationspotential der neuen Generation von Kunstschaffenden würdigen, die in diesem Kulturbereich tätig sind.

Der Kulturpreis ist mit CHF 10'000.- dotiert und wird jedes Jahr vom Gemeinderat auf Empfehlung der Kulturkommission verliehen.

Video:

https://vimeo.com/493386313

Ehrung für besondere kulturelle Verdienste

Mit der Ehrung für besondere kulturelle Verdienste wird jedes Jahr ein herausragendes Projekt gewürdigt. In diesem Jahr hat der Gemeinderat beschlossen, diese Auszeichnung dem Verein Terrain Gurzelen aufgrund seines Einflusses auf die Weiterentwicklung und Ausstrahlung der Bieler Kultur zu verleihen.

Als Zwischennutzung des ehemaligen Bieler Fussballstadions sowie als urbanes Versuchslabor ist Terrain Gurzelen ein erfolgreiches, transdisziplinär ausgerichtetes Experiment, das Seinesgleichen sucht.

Der Verein Terrain Gurzelen konnte 2017 das Stadion vorerst auf drei Jahre befristet übernehmen, um verschiedene soziokulturelle und sportbezogene Projekte zu verwirklichen. Seitdem hat sich Terrain Gurzelen zu einem herausragenden Experimentierort entwickelt.

Zu den Kulturprojekten, die bereits umgesetzt wurden, gehören ein Webradio, Künstlerworkshops, Konzertsäle, Festivals, Zirkus- und Theateraufführungen sowie Projekte für Jugendliche und Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrationshintergrund.

Durch seine fachübergreifende Ausrichtung und Offenheit ist es dem Terrain Gurzelen gelungen, zahlreiche Kunstschaffende und Verbände einzubeziehen, ein grosses Publikum zu erreichen, mit neuen Formen integrativer Kunst zu experimentieren und die Kreativität Biels in der ganzen Schweiz und darüber hinaus zu würdigen.

Video:

https://vimeo.com/493383364

bb

---

Quelle:

https://www.biel-bienne.ch/de/kulturpreis-stadt-biel.html/457

#KulturpreisStadtBiel #Psychonodds #BudsPenseur #NatanVeraguth #Nativ #ThierryGnahoré #TerrainGurzelen #VereinTerrainGurzelen #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht