BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE STADT ZÜRICH WILL TANZ UND THEATER FÜR KINDER UND JUGENDLICHE FÖRDERN

DIE STADT ZÜRICH WILL TANZ UND THEATER FÜR KINDER UND JUGENDLICHE FÖRDERN

10.02.2020 Die Stadt Zürich möchte das professionelle Tanz- und Theaterschaffen für Kinder und Jugendliche nachhaltig stärken und die Freie Szene in diesem Bereich unterstützen. Dazu steht ab 2020 ein Kredit von jährlich Fr. 400'000.– zur Verfügung.


In den zwei Beitragsarten "Aufbau von Gruppen und neuen Zusammenschlüssen" und "Vermittlung und Vernetzung" sollen Projekte und Angebote mit langfristigem Potenzial angestossen werden.

Die beiden Beitragsarten sollen vor allem Künstlerinnen und Künstler in der Freien Szene motivieren, sich auf diese Kunstform einzulassen und Angebote für Kinder und Jugendliche zu kreieren.

Weiter sollen die bereits vorhandenen Angebote besser vernetzt und die Vermittlung derselben gestärkt werden. Die beiden Beitragsarten ergänzen die verschiedenen Beitragsarten in den Ressorts Tanz und Theater.

Der erste Eingabetermin ist der 1. März 2020

Alle Details zu den Beitragsarten, Förderbereichen, Berechtigten und Eingabefristen finden sich hier:

https://www.stadt-zuerich.ch/kultur/de/index/foerderung/theater/foerderung/ergaenzende-richtlinien-fuer-die-ressorts-tanz-und-theater--tanz.html

#StadtZürich #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht