BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE STIFTUNG FÜR KUNST, KULTUR UND GESCHICHTE (SKKG) UNTERSTÜTZT PROJEKTE, DIE MEHR TEILHABE AM KULTURERBE ERMÖGLICHEN WOLLEN

DIE STIFTUNG FÜR KUNST, KULTUR UND GESCHICHTE (SKKG) UNTERSTÜTZT PROJEKTE, DIE MEHR TEILHABE AM KULTURERBE ERMÖGLICHEN WOLLEN

12.10.2020 Die Schweizer Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) hat Anfang Oktober 2020 mit der Förderung von Vorhaben begonnen, die mehr Partizipation im Kulturerbe ermöglichen wollen. Die Stiftung richtet sich mit ihren Förderungsbestrebungen insbesondere an Museen, Sammlungen und verwandte Kultureinrichtungen in der gesamten Schweiz. Die SKKG plant, jährlich drei Millionen Franken Förderungsmittel zu vergeben.


Illustration: © https://cms.skkg.ch/assets/dokumente/SKKG_Jahresbericht_2019.pdf

Die Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) mit Sitz in Winterthur wurde 1980 durch Bruno Stefanini gegründet. Sie charakterisiert sich "durch ihre doppelte Kernaufgabe: die Sammlungstätigkeit und die Förderungstätigkeit. Beide Bereiche sind auf den Erhalt des Kulturerbes und auf die Teilhabe an ihm ausgerichtet".

Das Kulturerbe ist für die SKKG "der notwendige Kitt der diversen Gesellschaft. Bei zunehmender Pluralität und Mobilität ist es Grundlage für Demokratie, geteilte Werte und Toleranz. Durch Partizipationsmöglichkeiten im Kulturerbe werden diese Werte vermittelt, gepflegt und gelebt".

Die SKKG versteht die Kulturgüter in ihrer Sammlung "als Teil des gesellschaftlichen, historischen und geografischen Gedächtnisses". Sie sollen gemäss Stiftungszweck als Werte der Öffentlichkeit vermittelt werden. Bei der Aufarbeitung und Vermittlung ihrer Sammlung orientiert sich die SKKG nach eigenen Worten "an den Prinzipien der Teilhabe, Zugänglichkeit und Transparenz".

Die Förderung der SKKG richtet sich an Institutionen, Programme und Projekte, die sich mit der Partizipation im Kulturerbe beschäftigen. Gefördert werden insbesondere Vorhaben von Museen und verwandten Kulturorganisationen, die sich für mehr Partizipation beim Sammeln, Bewahren und Vermitteln einsetzen.

Schloss Grandson am Neuenburgersee wird gemäss der Stiftung zu einem wichtigen Wirkungsfeld für die SKKG werden. Der Festungsbau aus dem Mittelalter wird bis 2025 umfassend umgebaut. Neben der Dauerausstellung und einem internationalen Armbrustzentrum sind Wechselausstellungen geplant, in denen Teile der SKKG-Sammlung gezeigt werden.

Die SKKG finanziert sich durch die Erträge aus dem von Bruno Stefanini aufgebauten Immobilienvermögen. Die Liegenschaften sollen nachhaltig und sozial verantwortungsvoll bewirtschaftet werden.

cp

Mehr:

https://cms.skkg.ch/assets/news/SKKG_MM_Start-Fo%CC%88rderung_201005.pdf

Kontakt:

https://www.skkg.ch/episodes/1

https://www.skkg.ch/pages/contact

#SKKG #StiftungFürKunstKulturUndGeschichte #BrunoStefanini #BettinaStefanini #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Auf www.ch-cultura.ch u.a. erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/bei-der-skkg-winterthur-entdeckt-zeichnungen-und-briefe-von-antoine-de-saintexupery

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/der-winterthurer-kunstsammler-bruno-stefanini-ist-gestorben

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/bruno-stefaninis-nachkommen-koennen-kunstsammlung-in-die-zukunft-fuehren

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/fall-stefanini-bundesverwaltungsgericht-stuetzt-eidgenoessische-stiftungsaufsicht

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/stiftungsaufsicht-setzt-sachwalter-fuer-stiftung-fuer-kunst-kultur-und-geschichte-skkg-ein

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/stiftung-fuer-kunst-kultur-und-geschichte-keine-genehmigung-der-statutenaenderung

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/zum-thema-stefanini-wende-bei-der-stiftung-fuer-kunst-kultur-und-geschichte-skkg

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/museum-ausstellung-galerie/sesam-oeffne-dich-anker-hodler-segantini-...-meisterwerke-aus-der-stiftung-fuer-kunst-kultur-und-geschichte

Zurück zur Übersicht