BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"KLANG IST NICHTS ELITÄRES"

"KLANG IST NICHTS ELITÄRES"

03.06.2019 Am 30. Juni 2019 stimmt der Kanton St.Gallen über den 22,3-Millionen-Kredit für ein Klanghaus am Schwendisee im Toggenburg ab. Christian Zehnder, der neue künstlerische Leiter der Klangwelt Toggenburg, im Gespräch mit Peter Surber auf "saiten.ch" über Naturtonmusik, alpine und urbane Klänge und die Gründe, warum unsere Zeit ein Klanghaus nötig hat:


Bild: Projekt Klanghaus Toggenburg, Innenansicht offen - bewegliche Wände ermöglichen eine veränderbare Akustik (nightnurse images, Zürich), http://www.klangwelt.ch/de/projekte/klanghaus

Mehr: https://www.saiten.ch/klang-ist-nichts-elitaeres/

---

Auf "ch-cultura.ch" u.a. bereits erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/das-klanghaus-toggenburg-naehert-sich-der-realisierung

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/wohlklingende-botschaft-fuer-klanghaus-toggenburg

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/st.-galler-kantonsrat-spricht-19-millionen-fuer-klanghaus-toggenburg

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/klanghaus-toggenburg-bleibt-wohl-ein-traum

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/das-toggenburg-fordert-ein-klanghaus-2.0

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/kulturfoerderung-kulturvermittlung-kultur-und-medienpolitik/christian-zehnder-ist-der-neue-kuenstlerische-leiter-der-klangwelt-toggenburg

#Klanghaus #ChristianZehnder #saiten #PeterSurber #CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht