BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

SUISSECULTURE: STELLUNGNAHME VERNEHMLASSUNG ZUM BUNDESGESETZ ÜBER ELEKTRONISCHE MEDIEN (BGeM)

SUISSECULTURE: STELLUNGNAHME VERNEHMLASSUNG ZUM BUNDESGESETZ ÜBER ELEKTRONISCHE MEDIEN (BGeM)

12.10.2018 Suisseculture ist der Dachverband der Kultur- und Medienschaffenden der Schweiz. Seine Stellungnahme zur Vernehmlassung zum Bundesgesetz über elektronische Medien (BGeM) erfolgt aus der Perspektive der in Suisseculture zusammengeschlossenen Verbände. Suisseculture schreibt: "Deren Mitglieder sind sowohl Produzentinnen und Interpreten von Werken, die sie für die Medien, für Radio und Fernsehen und andere Periodika schaffen; sie sind aber auch in besonderem Masse als Zuhörer oder Zuschauerin radiophoner und audiovisueller Schöpfungen und Wiedergaben auf ein öffentlich garantiertes und gefördertes Rundfunkwesen und auf den Fortbestand unserer Qualitätsmedien im Print und Online angewiesen."


Zur Stellungnahme:

http://www.suisseculture.ch/fileadmin/user_upload/Diverses/Suisseculture_Stellungnahme_Gesetz_ueber_elektronische_Medien_final.pdf

Zum von Suisseculture ausgefüllten BAKOM-Fragebogen:

http://www.suisseculture.ch/fileadmin/user_upload/Diverses/bgem_Suisseculture_Fragebogen_final.pdf

Zurück zur Übersicht