BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

TRINATIONALE KANDIDATUR DES ALPINISMUS FÜR DAS IMMATERIELLE KULTURERBE DER UNESCO

TRINATIONALE KANDIDATUR DES ALPINISMUS FÜR DAS IMMATERIELLE KULTURERBE DER UNESCO

04.04.2018 Die Schweiz ist an der Kandidatur des Alpinismus für die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit beteiligt, die am 29. März 2018 bei der UNESCO eingereicht wurde. Das Dossier wird von Frankreich betreut und wurde gemeinsam von italienischen, französischen und Schweizer Bergsteiger- und Bergführervereinen erstellt. Die Beteiligung der Schweiz wurde vom Schweizer Alpenclub und dem Schweizer Bergführerverband mit der Unterstützung des Bundesamts für Kultur initiiert.


Bild: Das Finsteraarhorn in den Berner Alpen - Foto: Jack3, 2001 - CC BY-SA 3.0 - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Finsteraarhorn3.jpg

Mehr:

https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/aktuelles/aktuelles---archiv/aktuelles-2018/alpinismus-kandidatur-fuer-das-immaterielle-kulturerbe-der-unesc.html

http://www.lebendigetraditionen.ch/traditionen/00314/index.html?lang=de

 

Zurück zur Übersicht