BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUGER WERKJAHR 2019 FÜR JONAS BURKHALTER

ZUGER WERKJAHR 2019 FÜR JONAS BURKHALTER

04.09.2019 Das mit 50'000 Franken dotierte Zuger Werkjahr geht an den 1983 in Zug geborenen Künstler Jonas Burkhalter (Bild). Seit seinem Abschluss Master of Fine Arts an der Hochschule Luzern am Departement Design & Kunst 2010 arbeitet Burkhalter als freischaffender Künstler. Seine Arbeiten hat er bereits in verschiedenen Kunsträumen und Museen in der ganzen Schweiz präsentiert.


Foto: Kanton Zug / Carolina Mendizabal

Burkhalter will mit dem Zuger Werkjahr seine fotografische Arbeit "Manhattan Project" weiterentwickeln und schliesslich in Form eines Buches veröffentlichen. In dieser Arbeit zeige sich Burkhalter als scharfer Beobachter und erkenne die Eigenheiten und das Wesen von Manhattan, wie es in einer Mitteilung des Kantons Zug vom Dienstag heisst.

Sein Gespür für skurrile, ironische Momente im Alltag manifestiere sich in den Aufnahmen. In jeder Fotografie erzählt Burkhalter auf humor- und lustvolle Weise eine Geschichte.

Parallel dazu entwickelt er im Rahmen des Zuger Werkjahres das Projekt "Insel" weiter. Darin knüpft er an seine Forschungen zu Skulpturen zwischen Gebrauchs- und Kunstobjekt an.

Quelle / Mehr:

https://www.zentralplus.ch/kanton-zug-zeichnet-neun-kuenstler-mit-foerderbeitraegen-aus-1605247/

Kontakt:

https://www.zg.ch/behoerden/direktion-fur-bildung-und-kultur/amt-fur-kultur/foerderbeitraege-und-zuger-werkjahr

http://jonasburkhalter.com/about/

#ZugerWerkjahr #JonasBurkhalter #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht