BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"SWI PLUS": EINE APP FÜR SCHWEIZERINNEN UND SCHWEIZER IM AUSLAND

"SWI PLUS": EINE APP FÜR SCHWEIZERINNEN UND SCHWEIZER IM AUSLAND

17.08.2019 "SWI swissinfo.ch" lanciert mit "SWI plus" eine App für Schweizerinnen und Schweizer im Ausland. Welche Meldungen sind heute von Relevanz, was darf die Fünfte Schweiz nicht verpassen? Ein tägliches Briefing fasst die Medienlandschaft Schweiz in der neuen App mit den besten Stories von "swissinfo.ch" kompakt zusammen.


Bild: Larissa M. Bieler, Direktorin und Chefredaktorin von "SWI swissinfo.ch", freut sich über die neueste App - Foto: obs/SWI swissinfo.ch/Nikkol Rot

Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer bleiben, obwohl sie sich von der Schweiz verabschiedet haben, mit ihrer Heimat verbunden. Diese Verbundenheit zeigt sich jeweils am Auslandschweizer-Kongress, der heuer vom 16. bis 18. August in Montreux stattfindet. Und diese jährliche Zusammenkunft der Fünften Schweiz nimmt "SWI swissinfo.ch" zum Anlass, "um das schweizweit erste tagesaktuelle Medium für die Community der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer zu präsentieren".

Die neue App steht downloadbereit zum Launch in den Appstores: "SWI plus" versorgt die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer "mit den nützlichsten Informationen und überraschendsten Geschichten aus der Schweizer Medienwelt. Unsere Journalistinnen und Journalisten haben das Geschehen in der Schweiz im Griff und fassen die relevanten Informationen in einem täglichen Briefing kompakt zusammen", wie in der Medienmitteilung zum Start zu lesen steht.

Im Fragen-Antworten-Bereich können die Nutzerinnen und Nutzer diskutieren, debattieren und sich vernetzen. "Egal, wo sie sich in der Welt aufhalten, die Fragen finden Antworten in der Community, und wenn nicht, helfen wir gerne weiter", schreibt "SWI swissinfo.ch".

In einem ersten Release erscheint die App auf Deutsch und Französisch. Sie kann in den Appstores für iPhone und Android-Geräte heruntergeladen werden.

"'SWI http://swissinfo.ch' erklärt die Schweiz einem internationalen Publikum und berichtet journalistisch, hintergründig und multimedial. Der internationale Dienst der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) publiziert in zehn Sprachen online und aktuell.", so der Dienst über sich selber.

ots

Links:

https://www.swissinfo.ch/swiplus 

Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.swissinfo.android 

Apple App Store: https://apps.apple.com/app/apple-store/id1451174842?mt=8

#SWI #SWIplus #SwissInfo #LarissaMBieler #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht