BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

BEISPIEL MUSEUMSTAG 19. MAI 2019 IN BURGDORF: DAS MUSEUM SAMMELT MIT DER BEVÖLKERUNG

BEISPIEL MUSEUMSTAG 19. MAI 2019 IN BURGDORF: DAS MUSEUM SAMMELT MIT DER BEVÖLKERUNG

18.05.2019 Was von heute werden die zukünftigen Generationen im Museum zu sehen bekommen? Gemeinsam mit der Bevölkerung sucht das Museum Schloss Burgdorf heutige Gegenstände, die etwas Typisches unserer Zeit zeigen.


Bild: © https://schloss-burgdorf.ch/de/news/mein-ding-gewinnt-kantonalen-projektwettbewerb/

Das Museum Schloss Burgdorf schreibt:

"

Bringen Sie Ihr Ding am 19. Mai aufs Schloss und übergeben Sie es dem Museum der Zukunft! Erzählen Sie uns, warum Ihr Ding wichtig ist und warum es ins Museum gehört. Am Museumstag entsteht so eine Ausstellung mit Ihren Dingen von heute, die zum Kulturerbe von morgen werden könnten. Eine Auswahl der gesammelten Objekte wird ab 2020 in der Ausstellung des neuen Museums zu sehen sein.

Als Dankeschön für Ihr Mitmachen laden wir Sie zu einem kurzen Rundgang durch die Schlossbaustelle ein. Zum Abschluss des Tages findet das Schlosspalaver, eine offene Diskussionsrunde zum Thema 'Was darf bleiben, was muss weg?' statt.

Wir suchen keine antiquarischen Waren oder verstaubten Estrich-Gegenstände, sondern Objekte, die in Ihrem heutigen Alltag eine Bedeutung haben. Bei der Übergabe wird Ihr Bezug zum Objekt dokumentiert. Bitte nur ein Objekt pro Person mitbringen. Bei schwer transportierbaren Objekten kann ein gutes Foto mitgebracht werden.

Mit der Übergabe an das Museum leihen Sie das Objekt kostenlos und ohne Bedingungen für eine Zeitdauer von maximal fünf Jahren. Sie können wählen, ob Sie Ihr Ding nach Abschluss der Aktion wieder zurückerhalten oder dem Museum überlassen möchten. Die Objekte werden in diesem Fall entweder in die Sammlung aufgenommen oder an Dritte abgegeben.

"

Dieses Projekt wird ermöglicht durch:

Bundesamt für Kultur (BAK), Wettbewerb Kulturerbe für alle

Kontakt:

https://schloss-burgdorf.ch/de/news/museumstag-19-mai-das-museum-sammelt-mit-der-bevoelkerung/

#Museumstag #MuseumSchlossBurgdorf #MeinDing #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht