BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Direktor Messerli und der unsterbliche Kaiser

Direktor Messerli und der unsterbliche Kaiser

15.03.2013 Der Titel der aktuellen Ausstellung im Historischen Museum Bern: "Qin - Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger". Jakob Messerli (Bild), Direktor des Historischen Museums Bern, ist der Mann, der die Ausstellung möglich gemacht hat.


Fotos: zVg

Messerli_Krieger

Die Ausstellung "Qin - Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger" dauert vom 15. März bis am 17. November 2013.

Radio SRF 1, "Tagesgespräch" vom heutigen Freitag, 13 Uhr:

Eine ganze Armee aus Terrakotta: 8'000 Krieger, gepanzerte Infanteristen in Reih und Glied, kniende Bogenschützen, Streitwagen und ihre Lenker - Diese Armee des ersten chinesischen Kaisers ist über 2000 Jahre alt; sie wurde aber erst 1974 zufällig in einer gigantischen unterirdischen Grabanlage gefunden. Sie ist Unesco-Weltkulturerbe, und sie gilt auch als 8. Weltwunder.

Zehn dieser Terrakotta-Krieger sind nun zusammen mit über 200 weiteren Kunstgegenständen aus dem alten China in einer Ausstellung im Historischen Museum Bern zu sehen.

srf

Moderation: Urs Siegrist

Hören:

Audio "Jakob Messerli, Direktor des Historischen Museums Bern" in externem Player öffnen.

Fernsehen SRF 1, "Tagesschau" vom heutigen Freitag, 19.30 Uhr:

http://www.srf.ch/player/tv/tagesschau/video/chinesische-terrakotta-armee-zu-gast-in-bern?id=4dba8068-6c40-457b-baa3-820b6c561561

---

Kontakt:

http://www.bhm.ch/de/ausstellungen/wechselausstellungen/qin/die-ausstellung/

http://www.qin.ch/

Qin

Blick auf den bemalten Bogenschützen in der Ausstellung "Qin - Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger". © Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto: Nadja Frey

Qin

Blick auf den Kavalleristen und das gesattelte Pferd in der Ausstellung "Qin - Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger". © Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto: Christine Moor - http://www.qin.ch/

 

Zurück zur Übersicht