BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"GERHARD RICHTER – 100 SELBSTBILDNISSE"

"GERHARD RICHTER – 100 SELBSTBILDNISSE"

08.05.2020 Ausstellung im Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus, neu vom 12. Mai bis am 4. Oktober 2020


Bild: Gerhard Richter (*1932), Selbstbildnis (10.10.1993), 1993 © Gerhard Richter 2019 (24092019)

"Streifen auf Glas" lautete der Titel der letzten Einzelausstellung von Gerhard Richter im Kunst Museum Winterthur. Nun zeigt das Museum einen bisher kaum beachteten Aspekt seines Schaffens: Richters Selbstbildnisse.

Gerhard Richter (*1932) ist einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart und seit vielen Jahren eng mit dem Kunst Museum Winterthur verbunden. So widmete ihm Direktor Dieter Schwarz mehrere Ausstellungen. Zuletzt 2014 die Ausstellung "Streifen auf Glas". Im letzten Sommer war er mit abstrakten Gemälden in der thematischen Ausstellung "Frozen Gesture" vertreten.

Nun zeigt das Kunst Museum Winterthur "100 Selbstbildnisse". Die Selbstporträts aus dem Jahr 1993 bilden einen kaum beachteten Aspekt in Richters Schaffen. In 100 Darstellungen umspielt der Zeichnungsstrich das Antlitz des Künstlers in unzähligen Variationen. Dabei löst sich sein Profil zusehends in der Bewegung des Zeichenstifts auf, wird die asketische formale Recherche zum freien Tanz der Linien.

Im Frankfurter Insel Verlag erschien 1993 das Buch "Text. Schriften und Interviews", in dem sich der Künstler äusserte. Ermöglicht wurde die Publikation durch eine Vorzugsausgabe, die je eine Originalzeichnung des Künstlers enthielt. Daneben schuf der Künstler zusätzlich 94 Bleistiftzeichnungen, die als Konvolut zusammenblieben und sich heute in Privatbesitz befinden. In Kooperation mit dem Gerhard Richter Archiv in Dresden kann diese aussergewöhnliche Zeichnungsserie nun zum ersten Mal in der Schweiz gezeigt werden.

kmw

Kontakt:

https://www.kmw.ch/

#GerhardRichter #GerhardRichterSelbstbildnisse #KunstMuseumWinterthur #GerhardRichterArchiv #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht