BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"LINUS BILL + ADRIEN HORNI – Heredity Paintings"

"LINUS BILL + ADRIEN HORNI – Heredity Paintings"

15.04.2018 Ausstellung im Kunsthaus Pasquart Biel-Bienne, bis am 10. Juni 2018


Bild: Linus Bill + Adrien Horni, Heredity 038, 2017, Foto: Aurelien Mole
Courtesy the artists and Galerie Allen, Paris,
https://www.pasquart.ch/presse/pressezugang/ (Ausschnitt)

Die Arbeiten des Bieler Kollektivs Linus Bill + Adrien Horni (beide *1982, CH) sind das Ergebnis eines dynamischen Prozesses, der besonders in der neuesten Werkgruppe Heredity Paintings ersichtlich wird.

Angeregt von in der Vergangenheit verworfenen Werken, entnehmen die Künstler diesen Bildern Ausschnitte und übertragen sie auf den Computer. Mit Bildbearbeitungsprogrammen verändern Bill und Horni unabhängig voneinander die fotografierten Bildfragmente und schicken einander die Dateien für die nächsten Arbeitsschritte zu. Sie vertauschen Komplementärfarben, verzerren Formen und experimentieren mit Malwerkzeugen.

Sowohl die unbeabsichtigten Effekte durch die digitale Bearbeitung als auch der individuelle Verzicht auf Kontrolle über den künstlerischen Vorgang verweisen auf das Interesse der Künstler am Unvorhergesehenen.

Für die Ausstellung haben Bill und Horni aus mehr als 1'500 Vorlagen rund zwanzig Varianten ausgewählt, die sie in Malerei und Siebdruck auf Leinwand umgesetzt haben.

Zwischen Repetition, Modifikation und Überschichtung erproben die Künstler das Konzept der «Vererbung» (Heredity) und befragen dadurch die Verwandtschaft zwischen den Formen, welche in verschiedenen Bildern auf ungleiche Weise auftreten. Über mehrere Werke hinweg entwickeln diese Formengebilde ein Eigenleben und entziehen sich so einer eindeutigen Leseart.

khp

Kuratorin der Ausstellung:

Felicity Lunn, Direktorin Kunsthaus Pasquart

Kontakt:

https://www.pasquart.ch/event/linus-bill-adrien-horni/

Zurück zur Übersicht