BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

PEDRO WIRZ: "A CURBING WALL OF DEBRIS/LANDFILLING"

PEDRO WIRZ: "A CURBING WALL OF DEBRIS/LANDFILLING"

02.05.2019 Ausstellung im Kunsthaus Langenthal, vom 4. Mai bis am 23. Juni 2019


Bild: Pedro Wirz, a curbing wall of debrisnesting, Ausstellungsansicht Centre culturel suisse, Paris, 2019 - Photo: © Margot Montigny, Courtesy of the artist

Der brasilianisch-schweizerische Künstler Pedro Wirz (*1981) präsentiert seine bisher grösste Einzelausstellung "a curbing wall of debris" in zwei Kapiteln, "nesting" im Centre culturel suisse in Paris und "landfilling" im Kunsthaus Langenthal.

Menschengemachtes trifft auf vermeintlich Naturbelassenes. Aus Materialien wie Erde, Bienenwachs und Textilien entstehen Figurationen von Eiern, Tieren und ihren Behausungen in einer räumlichen Gesamtinstallation.

Wirz regt zur Auseinandersetzung mit dem Verhältnis des Menschen zu nicht-menschlichen Organismen und Ökosystemen an, worauf auch das Nest und die Müllhalde in den Untertiteln der beiden Ausstellungskapitel verweisen.

Zur Ausstellung entstand eine Komposition mit dem Titel "Sticky Path" des Musikers André Uhl, die anlässlich seines Konzerts an der Vernissage zu hören sein wird.

Kuratiert von Raffael Dörig, Leiter Kunsthaus Langenthal, in Kooperation mit dem Centre culturel suisse (CCS), Paris.

khl

Kontakt:

http://www.pedrowirz.com/

https://ccsparis.com/event/pedro-wirz-5a0a160d-c811-44e6-8842-3af958519367

https://www.kunsthauslangenthal.ch/de/ausstellungen/aktuell.html

#PedroWirz #acurbingwallofdebris #CCSParis #KunsthausLangenthal #AndréUhl #RaffaelDörig #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht