BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"TOUR DE SUISSE – SCHWEIZER KLEINMEISTER AUS DER SAMMLUNG BERNHARD NEHER"

"TOUR DE SUISSE – SCHWEIZER KLEINMEISTER AUS DER SAMMLUNG BERNHARD NEHER"

03.12.2017 Ausstellung im Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, bis am 2. April 2017


Bild: Gabriel Lory, genannt Lory père (1763-1840), Eiger, Mönch und Jungfrau von Isenfluh aus, Aquarell über Bleistift, stellenweise gefirnisst, auf Halbkarton, Museum zu Allerheiligen Schaffhausen, Sammlung Bernhard Neher / Schenkung Stiftung Oscar Neher

2013 fand die Sammlung Bernhard Neher / Schenkung Stiftung Oscar Neher den Weg ins Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Nun beleuchtet eine Auswahl von etwa 180 Werken Schweizer Kleinmeister die Kunstproduktion der Zeit von 1770 bis 1850.

Einzig aus Beständen der Sammlung zusammengestellt, lädt die Ausstellung dazu ein, eine Tour de Suisse mit den Augen von Reisenden von damals zu unternehmen. Gezeigt werden helvetische Landschaften und pittoreske Genreszenen in exquisiten Zeichnungen und Druckgrafiken. Mit dem Aufkommen der klassischen Bildungsreise, der Grand Tour, wurden sie von heimischen und ausländischen Künstlern geschaffen, um sie an Reisende zu verkaufen.

So entstanden bedeutende Zeitdokumente, die die Schweiz zum Mythos stilisierten. Die Begeisterung für nationale Symbole sowie die Entstehung des modernen Tourismus werden in Bildern mit viel Liebe zum Detail vorgeführt.

Katalog

Tour de Suisse - Schweizer Kleinmeister aus der Sammlung Bernhard Neher
256 Seiten, reich illustriert, Hirmer Verlag München, CHF 48.-

Kontakt:

https://www.allerheiligen.ch/de/wechsel-und-sonderausstellungen/aktuell/item/1085-tour-de-suisse

Zurück zur Übersicht