BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"ZEITSPUREN – VON ZEIT ZU ZEIT"

"ZEITSPUREN – VON ZEIT ZU ZEIT"

08.09.2018 Ausstellung im Neuen Museum Biel-Bienne, vom 9. September 2018 bis am 27. Januar 2019


Bild: http://www.nmbienne.ch/index.php?id=4&lang=de&eid=59

Was ist Zeit und was macht sie mit uns? Generationen von Natur- und Geisteswissenschaftlern haben sich mit der Zeit beschäftigt, und eine unüberschaubare Anzahl an Büchern ist zu diesem für die Gesellschaft zentralen Thema erschienen. Seit der Antike nähert sich die Wissenschaft dem Phänomen entweder physikalisch, philosophisch, metaphorisch oder soziologisch an.

Die Ausstellung im NMB Neues Museum Biel hat keine Synthese der unzähligen Überlegungen zum Ziel. Vielmehr gewährt sie einen Einblick in verschiedene Dimensionen der Zeit und erkundet die Auswirkungen der Zeitmessung auf das Leben der Menschen.

Aus der Vielzahl von Wortkompositionen und Redewendungen, die den Begriff «Zeit» enthalten, wurden dafür 24 Ausdrücke bestimmt, wie etwa «Freizeit», «Arbeitszeit», «Wartezeit» oder «Zeitgeist». Sie werden in der Ausstellung historisch, archäologisch oder künstlerisch hergeleitet, individuell erfahrbar gemacht und nach ihrer gesellschaftlichen Relevanz befragt.

Die Ausstellung ist eine Kollaboration mit dem Photoforum Pasquart und dem Kunsthaus Pasquart. Zum ersten Mal in der Geschichte der Uhrenmetropole Biel organisieren die drei kunst- und kulturhistorischen Institutionen unter dem Titel "Traces du temps / Zeitspuren" gleichzeitig eine Ausstellung.

nmb

Mehr: Flyer

Kontakt:

http://www.nmbienne.ch/index.php?id=4&lang=de&eid=59

Contact:

http://www.nmbienne.ch/index.php?id=4&lang=fr&eid=59

 

Zurück zur Übersicht