BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER BRITISCHE KULTURMANAGER UND OPERNINTENDANT SIR PETER JONAS IST GESTORBEN

DER BRITISCHE KULTURMANAGER UND OPERNINTENDANT SIR PETER JONAS IST GESTORBEN

23.04.2020 Der am 14. Oktober 1946 in London geborene britische Kulturmanager und Opernintendant Sir Peter Jonas (Bild) ist am 22. April 2020 in München gestorben. 1993 wurde Sir Peter Jonas zum Staatsintendanten der Bayerischen Staatsoper. Dieses Amt hatte er bis August 2006 inne. In dieser Zeit erweiterte er das Repertoire unter anderem um viele Barockopern. Ausserdem setzte er sich energisch für das Projekt "Oper für alle" und für Werke zeitgenössischer Komponisten mit vierzehn Uraufführungen ein.*


Foto: privat

Sir Peter Jonas war vom 1. September 1993 bis 31. Juli 2006 Staatsintendant der Bayerischen Staatsoper. In dieser, wie auch in seinen vorherigen Positionen trat er als heftiger Verfechter von Oper für alle auf, und zwar auf höchstem künstlerischen Niveau. Er hat sich während seiner ganzen Laufbahn vor allem immer für zeitgenössische Komponisten eingesetzt, was auch ein wesentlicher Programmpunkt seiner Arbeit in München ist.

https://www.staatsoper.de/biographien/detail-seite/jonas-sir-peter.html

Ein vollendeter Gentleman

Oper müsse, so Jonas, "unser Gespür für uns selbst und für die Gewohnheiten und politischen Tendenzen unserer Gesellschaft herausfordern". So konnte Jonas das von den in München gar nicht so seltenen Gegnern des Neuen hoch gehaltene Prinzip Werktreue als eine Art Betrug entlarven, einen "Betrug am Verfremdungseffekt, den Brecht als das angeborene Prinzip der Oper erachtete".

Wolfgang Schreiber

https://www.sueddeutsche.de/kultur/nachruf-auf-peter-jonas-ein-vollendeter-gentleman-1.4886056

Mit dem Saurier kam die Zeitenwende

Der Dinosaurier, er prägte nicht nur die Kreidezeit und das Tertiär, auch die der Ära Jonas: Das Münchner Premierenpublikum tobte am 21. März 1994, als eine turmhohe Riesenechse im ersten Akt von Georg Friedrich Händels Oper "Giulio Cesare" auf der ansonsten nackten Bühne der Bayerischen Staatsoper stand, wankte und niedersank.

Stefan Schickhaus

https://www.fr.de/kultur/theater/peter-jonas-nachruf-saurier-zeitenwende-13701171.html

Uraufführungen und Kontroversen

Von 1993 bis 2006 leitete Jonas die Bayerischen Staatsoper und machte sie zu einem der - auch in finanzieller Hinsicht - erfolgreichsten Opernhäuser der Welt. Vor allem setzte er auf zeitgenössische Regiekonzepte.

evh/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/musik/peter-jonas-ist-tot-a-7cbe400b-ef00-4bd6-a54f-5d536a4df4d6

Zeitgenössische Musiktheaterästhetik

Fast 15 Jahre lang stand Sir Peter Jonas an der Spitze der Bayerischen Staatsoper. Unter seiner Ägide öffnete sich das Münchner Haus stilprägend für die zeitgenössische Musiktheaterästhetik.

https://www.nzz.ch/feuilleton/intendant-peter-jonas-mit-73-jahren-gestorben-ld.1553232

Opernmanager

Er setzte dem einst konservativen Publikum flippige Barockopern vor. Nun verlor er den Kampf gegen den Krebs.

sda-ats

https://www.derbund.ch/opernmanager-peter-jonas-mit-73-jahren-gestorben-493906405627

Sir Peter Jonas obituary

Serving for a little more than 20 years as head of two of Europe's leading opera houses, Sir Peter Jonas, who has died aged 73 from cancer, made an indelible impression on operatic activity the world over.

Barry Millington

https://www.theguardian.com/music/2020/apr/23/sir-peter-jonas-obituary

Mehr:

https://www.staatsoper.de/staatsballett/meldungen-ballett/sir-peter-jonas-nachruf.html

https://www.staatsoper.de/biographien/detail-seite/jonas-sir-peter.html

* https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Jonas_(Intendant)

#PeterJonas #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht