BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

FÜR JURCZOK 1001 – SPRACHKÜNSTLER, DICHTER UND SÄNGER

FÜR JURCZOK 1001 – SPRACHKÜNSTLER, DICHTER UND SÄNGER

24.05.2020 Radio SRF 2 Kultur, "Musik für einen Gast" vom heutigen Sonntag, 12.38 Uhr / Wiederholung am Samstag, 30. Mai 2020, 11.03 Uhr


Foto: © Michel Gilgen, 2014, https://www.jurczok1001.ch/jurczok/presse/bilder-download (Ausschnitt)

Er tritt als singender, sprechender und rhythmisch-reimender Künstler auf. Und dies seit den Anfängen der Kunstform Spoken Word.

20 Jahre nach seinen ersten Auftritten auf hiesigen Bühnen spricht Jurczok 1001 (Bild) mit Röbi Koller über die Musik, die ihn zum Schreiben inspirierte und die den Rhythmus für seine Sprache lieferte.

Die Performances von Jurczok 1001 sind einzigartig: Einmal sammelt er T-Shirt-Aufdrucke und setzt sie zu Gedichten zusammen - ready-made-Texte mit eigenem Reiz. Ein anderes Mal liest er einen seiner Texte ab seinen Notizblättern, mit allen Regieanweisungen und Randbemerkungen. Der Mann, der weder als Comedian noch als Satiriker durchgeht, bringt sein Publikum durchaus zum Lachen.

Roland Jurczok - oder: Jurczok 1001, wie er sich als Künstler nennt - war Ende der 1990er-Jahre bei der Geburtsstunde des Schweizer Poetry Slam dabei. Waren die ersten Slams noch Geheimtipps mit experimentellen Darbietungen, gehören sie heute längst zur Populärkultur. Jurczok 1001 entwickelte seine Kunst aber stets weiter und forderte dabei auch das Publikum heraus. Er spielte mit den unterschiedlichsten Formen, irritierte und schrieb politisch-ironische Texte. Seit 20 Jahren tritt Jurczok 1001 mit der Schweizer Buchpreisträgerin Melinda Nadj Abonji auf. Sein Format nennt er Spoken Beats, seine Stimme, sagt er, sei sein wichtigstes, sein kostbarstes Instrument.

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/musik-fuer-einen-gast/jurczok-1001-sprachkuenstler-dichter-und-saenger

Kontakt:

https://www.jurczok1001.ch/jurczok/spoken-beats

#Jurczok #Jurczok1001 #RolandJurczok #SpokenBeats #MelindaNadjAbonji #culturavirus  #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht