BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"IM KONZERTSAAL": DIE TESSINER HARFENISTIN ELISA NETZER

"IM KONZERTSAAL": DIE TESSINER HARFENISTIN ELISA NETZER

23.01.2018 Radio SRF 2 Kultur, heute Dienstag, 22.06 Uhr


Foto: © Elisa Netzer + Molina Visuals,  http://www.elisanetzer.com/media-horizon/

Sie ist bis 1m 90 hoch, wiegt gegen 42 Kilogramm und gehört zu den schwersten Instrumenten überhaupt: Die klassische Konzertharfe. Die Tessinerin Elisa Netzer (Bild) stellt das Instrument ins Solo-Rampenlicht. 

Elisa Netzer ist 27 Jahre jung und eine der gefragten Harfenistinnen von heute. Ihren Unterricht begann sie im Alter von 6 Jahren in Lugano. Bei ihrem Debut-Konzert am Lucerne Festival letzten Sommer stellte sie Originalwerke für Solo-Harfe neben (zum Teil selbst angefertigte) Bearbeitungen, was ein abwechslungsreiches und farbiges Konzertprogramm ergibt mit Musik aus dem 19. und 20. Jahrhundert.

Bedrich Smetana: Die Moldau
Béla Bartók: Rumänische Volkstänze
Joaquín Turina: Tocata y Fuga
Aram Chatschaturjan: Orientalischer Tanz und Toccata
Julien-François Zbinden: Trois esquisses japonaises op. 72
Benjamin Britten: Suite for Harp op. 83
Arturo Márquez: Danzón Nr. 2

Elisa Netzer, Harfe

Konzert vom 24. August 2017, Lukaskirche Luzern (Lucerne Festival im Sommer)

Redaktion: Corinne Holtz

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/im-konzertsaal/next-generation-die-tessiner-harfenistin-elisa-netzer

Kontakt:

http://www.elisanetzer.com/

https://www.facebook.com/elisanetzerharp/

Zurück zur Übersicht