BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"QUASI GEISSER": 1. PREIS FÜR MARC HÄNSENBERGER

"QUASI GEISSER": 1. PREIS FÜR MARC HÄNSENBERGER

05.12.2017 Zehn neue Arrangements von Kasi Geisser-Kompositionen wurden von einer Jury ausgewählt und am 3. Dezember 2017 im theater(uri) in Altdorf uraufgeführt. Die Jury zeichnete Marc Hänsenberger (Bild) für "Quasi Geisser Tzigane" mit dem 1. Preis im Wert von 3'000 Franken aus.


Foto: © http://www.simili.ch/cms/website.php?id=/de/musique_simili/marc.htm

In einem Wettbewerb wurden Musikschaffende aufgefordert, eine Komposition von Kasi Geisser von der neuen digitalen Plattform www.volksmusik.ch herunterzuladen und neu zu arrangieren.

Die Nominierten waren:

Juliette Du Pasquier / Gertrud kann schon laufen
Edy Wallimann / Stubete-Schottisch
Werner Horber / Quasi Geisser Collage
Christian Bertschi / De Schnurresepp im Konjunktiv
SULP / Trättätä, dr Rock verzehrt
Peter Gisler / Im Schächägrund gaht's rund
Andrea Schmid & Valentin Wandeler / Kasi, shpil es nokh a mol
John Wolf Brennan / Kasi no Royal
Marc Hänsenberger / Quasi Geisser Tzigane
Johannes Feuchter / nicht aufhören

https://www.hausdervolksmusik.ch/index.php/quasigeisser

Die Jury bestand aus Ueli Mooser (Volksmusiker, Komponist und Instrumentalist), Mariel Kreis (Musikredaktorin bei Radio SRF 2 Kultur) und Markus Flückiger (Komponist und Musiker).

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/musik-und-tanz/quasi-geisser-der-wettbewerb-geht-in-die-entscheidung

Mehr:

Jury vergibt Preis für Kasi-Geisser-Covers

http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/uri/jury-vergibt-preis-fuer-kasi-geisser-covers;art9652,1151915

Zurück zur Übersicht