BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

XAVIER DAYER – FASZINIERT VON SPIEGELUNGEN UND SCHATTEN

XAVIER DAYER – FASZINIERT VON SPIEGELUNGEN UND SCHATTEN

24.01.2018 Radio SRF 2 Kultur, "Musik unserer Zeit" vom heutigen Mittwoch, 20 Uhr / Wiederholung am Samstag, 27. Januar 2018, 21 Uhr


Foto: © http://www.xavierdayer.com/photos/#image-2152

Der Genfer Komponist Xavier Dayer (Bild) liebt die aufwühlende Poesie des Dichters Fernando Pessoa. Von ihr liess und lässt er sich zu so manchem seiner Werke inspirieren.

Auch Dayers jüngste Kammeroper mit dem Titel «Der Traum von Dir» (2017) ist geprägt von Ideen von Pessoa. Die Rolle der Hauptperson spaltet der Komponist etwa in drei separate Partien auf. Diese Vervielfältigung oder Spiegelung von Personen - das ist eine Technik, die auch Fernando Pessoas Werke durchzieht.

Xavier Dayer spricht im Portrait ausserdem über seine Erfahrungen mit der elektronischen Musik am IRCAM in Paris; darüber, wie er seine Erkenntnisse dann ohne Elektronik in seiner Musik anwendet und so seine feingliedrige Musik entstehen lässt.

Redaktion: Moritz Weber

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/musik-unserer-zeit/xavier-dayer-fasziniert-von-spiegelungen-und-schatten

Kontakt:

http://www.xavierdayer.com/

Zurück zur Übersicht