BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DER POLNISCH-BRITISCHEN VIOLINISTIN IDA HAENDEL

ZUM TOD DER POLNISCH-BRITISCHEN VIOLINISTIN IDA HAENDEL

02.07.2020 Die am 15. Dezember 1928 in Chełm (Polen) geborene polnisch-britische Violinistin Ida Haendel (Bild) ist am 20. Juni 2020 in Miami (USA) gestorben. Sie spielte auf einer Violine von Antonio Stradivari von 1696 und einer weiteren von Giuseppe Guarneri del Gesù. Ida Haendel zählte zu den grössten GeigerInnen des letzten Jahrhunderts. Unter ihren SchülerInnen waren Anne-Sophie Mutter, Maxim Vengerov und David Garrett.


Foto: Jellepieterdeboer, 2016 - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.en - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ida_Haendel,_CBE.jpg

Luminary Violinist Ida Haendel Has Passed Away - Aged 91

A student of Carl Flesch and George Enescu, Ms Haendel will be remembered as one of the preeminent violinists of the 20th Century. A recognised child prodigy, she was awarded 7th prize in the 1935 Wieniawski International Violin Competition - aged just 7.

https://theviolinchannel.com/violinist-ida-haendel-passed-away-died-91-obituary/

Ida Haendel obituary

Polish-born violinist renowned for an intense lyricism combined with classical rigour

Robert White

https://www.theguardian.com/music/2020/jul/01/ida-haendel-obituary

Ida Haendel, violinist who played at the Proms before the Second World War - obituary

She performed in Myra Hess's wartime concerts at the National Gallery and was an almost annual fixture at the Proms for half a century

https://www.telegraph.co.uk/obituaries/2020/07/01/ida-haendel-temperamental-violinist-played-proms-second-world/

Mort de la grande violoniste Ida Haendel

La musicienne polonaise, enfant prodige qui a joué avec la plupart des grands maestros du siècle, est morte mardi à Miami au terme d'une carrière de plus de soixante-dix ans.

Guillaume Tion

https://next.liberation.fr/culture/2020/07/02/mort-de-la-violoniste-polonaise-ida-haendel_1793107

Disparition de la grande violoniste Ida Haendel

Particulièrement attachée au chef d'orchestre Sergiu Celibidache, elle a également joué sous la direction des plus grands maestros de son temps: Klemperer, Solti, Munch, Beecham ou Simon Rattle. Sa carrière discographique débute à l'âge de 12 ans avec le label Decca et durera près de 70 ans. Ida Haendel était également une professeure et a inspiré de nombreux violonistes des générations plus jeunes.

https://www.francemusique.fr/actualite-musicale/disparition-de-la-grande-violoniste-ida-haendel-85598

Warmherzig und würdevoll

Ida Haendel war eine Jahrhundertgeigerin. Sie war ein Wunderkind, lernte schon mit drei Jahren Geige, spielte mit den großen Dirigenten, nahm hervorragende Schallplatten auf - und war auch Lehrerin von David Garrett.

Henrik Oerding

https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/ida-haendel-nachruf-portraet-wuerdigung-100.html

Ida Haendel: "Ich habe mit dreieinhalb angefangen, und ich wusste sofort, dass ich Geigerin werde"

Im Jahr 1973 war sie mit dem London Philharmonic Orchestra die erste westliche Solistin, die nach der Kulturrevolution nach China eingeladen wurde. 1993 gab sie ihr Debüt mit den Berliner Philharmonikern. 2006 trat sie im ehemaligen deutschen Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau für Papst Benedikt XVI. auf und spielte Händels Gebet "Dettinger Te Deum".

evh/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/musik/geigerin-ida-haendel-ist-tot-lehrerin-von-david-garrett-gestorben-a-06ee9ebc-3f26-42ca-a103-1e74063727b5

Ihre Hunde hiessen Decca

1952 zog die Geigerin nach Montreal, 1979 nach Miami; sie liess den Kontakt zu London aber nicht abreissen und wurde 1991 zum Commander of the Order of the British Empire geadelt. Nach dem Millennium trat Haendel, die als ebenso emotionale wie makellose Geigerin galt, noch als Jurorin bei Wettbewerben in Erscheinung. Die Hunde der passionierten Musikerin trugen übrigens immer den gleichen Namen: Sie hiessen Decca - wie das Label, das der Streicherin einst ihren ersten Vierbeiner geschenkt hatte.

irr

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2066542-Geigerin-Ida-Haendel-91-jaehrig-gestorben.html

Geigenlegende Ida Haendel gestorben

Zu ihren Schülern gehörten Anne-Sophie Mutter, Maxim Vengerov und David Garrett, sie selbst stand über siebzig Jahre auf den Bühnen der Welt.

dpa/wdh

https://www.nzz.ch/feuilleton/geigenlegende-ida-haendel-gestorben-ld.1564312

Videos:

IDA HAENDEL - CARMEN FANTASY PABLO de SARASATE, 1981

https://www.youtube.com/watch?v=DIPACyDwC14

J SIBELIUS VIOLIN CONCERTO (complete) IDA HAENDEL, 1981

https://www.youtube.com/watch?v=VYBQyOOED8k&feature=emb_logo

Ida Haendel - Mendelssohn violin concerto op. 64 With Elli Jaffe

https://www.youtube.com/watch?v=Ugj44gNGTWI

Steven Isserlis Interviews Ida Haendel

https://www.youtube.com/watch?v=qAN6NfVzXlM

Ida Haendel - un film d'ESTI

https://www.youtube.com/watch?v=Sr9fOXyT70M

David Garrett's violin mentor - Life and work of Ida Haendel (Full documentary, 2018)

https://www.youtube.com/watch?v=I11dhk62mEE

Violin Masterclass with Ida Haendel at the Royal College of Music

https://www.youtube.com/watch?v=5WjMqqi1QFQ

Mehr:

https://www.imdb.com/name/nm2509405/

https://www.discogs.com/artist/1041164-Ida-Haendel

https://web.archive.org/web/20121001075926/http://miamipianofest.com/artists/haendel.html

https://en.wikipedia.org/wiki/Ida_Haendel

#IdaHaendel #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht