BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DES ISRAELISCHEN SÄNGERS ABI OFARIM

ZUM TOD DES ISRAELISCHEN SÄNGERS ABI OFARIM

04.05.2018 Der am 5. Oktober 1937 als Abraham Reichstadt in Safed (Völkerbundsmandat für Palästina) geborene israelische Tänzer, Sänger, Gitarrist, Musikproduzent und Choreograph Abi Ofarim (Bild) ist am 4. Mai 2018 in München gestorben. Zusammen mit seiner damaligen Frau Esther wurde er von 1959 bis 1969 international bekannt mit dem Duo Esther & Abi Ofarim.


Foto: A. Vente and A & F. van Geelen, 1968 - Licentie afbeeldingen Beeld en Geluidwiki - CC BY-SA 4.0 - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fenklup1968AbiOfarim.jpg

Nach ihrem Erfolg beim Eurovision Song Contest 1963 in Großbritannien, bei dem Esther für die Schweiz mit dem Titel T'en Va Pas den 2. Platz belegte, wurde das Paar auch international bekannt. Ab Mitte der 1960er war das Duo stetig in den Hitparaden präsent. Das Repertoire reichte über anspruchsvolle Schlager und Chansons bis hin zu folkloristischen Stücken sowie Cover-Versionen international bekannter Folksongs. Einer der größten Hits des Duos war Cinderella Rockafella - ein Titel, der auch in Großbritannien ein Charterfolg war.

https://de.wikipedia.org/wiki/Abi_Ofarim

In der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre verging kaum eine Woche, ohne dass ein Album von Esther & Abi Ofarim in der Hitparade platziert war. "Songs der Welt", "Neue Songs der Welt" oder "2 in 3" hießen die Werke. Nun ist der Musiker Abi Ofarim gestorben.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/abi-ofarim-ist-tot-in-den-sechzigern-star-mit-esther-a-1206235.html

961 spielten sie unter dem Künstlernamen Ofarim (zu deutsch: Gazelle) ihre erste Schallplatte mit alten jüdischen Liedern ein und wurden damit eine Art Superstar-Paar der 1960er-Jahre. Wenn auch ein etwas ungleiches: Esther stand vorne und sang mit ihrer engelsgleichen Stimme, Abi spielte Gitarre und markierte den Chor: "Ein Grizzlybär, der auf der Bühne immer versuchte, ein romantisches Gesicht zu machen", schrieb eine englische Zeitung damals.

http://www.sueddeutsche.de/kultur/pop-legende-medienberichte-abi-ofarim-ist-tot-1.3967707

Zu ihren Hits gehörten Songs wie "Morning of My Life" oder auch das von den Bee Gees geschriebene Lied "Cinderella Rockafella", mit dem sie 1968 sogar vor den Beatles auf Platz 1 der Charts landeten. Im Jahr 1964 wurde den beiden die Goldene Rose von Montreux verliehen. Ihren letzten gemeinsamen Auftritt hatten die beiden 1969, ein Jahr, bevor sie sich scheiden ließen.

https://www.mdr.de/kultur/abi-ofarim-gestorben-106.html

German-Israeli folk singer Abi Ofarim dies at 80 in Munich

He had hits including 'Cinderella Rockefella' in the '60s with his wife as part of the musical duo Esther & Abi Ofarim.

https://www.timesofisrael.com/german-israeli-folk-singer-abi-ofarim-dies-at-80-in-munich/

Videos:

Esther & Abi Ofarim - Morning Of My Life (1967)

https://www.youtube.com/watch?v=j_CtNJK4bu0

Esther & Abi Ofarim "Cinderella Rockefella" | Archive INA (1968)

https://www.youtube.com/watch?v=BBjI1aC4yCM

Esther & Abi Ofarim - that´s my song ( different version )

https://www.youtube.com/watch?v=M2fV90NrPj4

Esther & Abi Ofarim - Noch einen Tanz (live at the Gilbert Bécaud Show, 1967)

https://www.youtube.com/watch?v=b5i3wJ4MEgU

Mehr:

https://de.wikipedia.org/wiki/Abi_Ofarim

 

Zurück zur Übersicht