BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DES LETTISCHEN DIRIGENTEN MARISS JANSONS

ZUM TOD DES LETTISCHEN DIRIGENTEN MARISS JANSONS

01.12.2019 Der am 14. Januar 1943 in Riga geborene international tätige lettische Dirigent Mariss Jansons (Bild) ist am 30. November 2019 in Sankt Petersburg gestorben.


Foto: Franz Johann Morgenbesser, 2015, https://www.flickr.com/photos/vipevents/18794705869/ (Ausschnitt) - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.en - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2015_Jansons_Mariss-0242_(18794705869)_(2)_(cropped).jpg

Conductor Mariss Jansons dies aged 76

At the age of 76, the outstanding orchestral conductor Mariss Jansons has passed away, reported Latvian Radio 3 "Klasika" December 1, following foreign media reports that Jansons passed away on November 30 at his home in St. Petersburg.

https://eng.lsm.lv/article/culture/culture/conductor-mariss-jansons-dies-aged-76.a340212/

The Concertgebouworkest mourns the death of its beloved conductor emeritus, Mariss Jansons, 1 december 2019. The music world has lost not only a great conductor, but a warm and humble man. We send our deepest condolences to his wife Irina and his family.

Mariss Jansons was chief conductor of the Concertgebouworkest from 2004 to 2015. After his departure, the orchestra named him conductor emeritus.  

https://www.concertgebouworkest.nl/en/mariss-jansons

"Wir trauern um einen grossartigen Künstler und wunderbaren Menschen. Mariss Jansons hat Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks zu dem geformt, was sie heute sind: Sie zählen zu den besten Klangkörpern der Welt. Seine Präzision am Pult und sein von Menschlichkeit geprägter Umgang mit den Musikerinnen und Musikern machten ihn zu einem Ausnahmekünstler. Seinem unermüdlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass in München in den nächsten Jahren ein neues Konzerthaus entstehen wird."

Ulrich Wilhelm, Intendant des BR

https://www.br-so.de/wir-trauern-um-mariss-jansons/

Wie der Vorstand der Wiener Philharmoniker, Daniel Froschauer, erklärte, widmeten die Wiener ihr Sonntagskonzert dem Maestro. Jansons war Ehrenmitgliedes der Philharmoniker. "Mit ihm verbindet uns eine jahrzehntelange enge künstlerische Partnerschaft und eine tiefe persönliche Freundschaft", hiess es.

https://www.swissinfo.ch/ger/lettischer-stardirigent-mariss-jansons-gestorben/45404746

"Er war ein Allrounder, ein Inspirator, ein Perfektionist"

USA, Russland, Europa: Er war ein Jetsetter, natürlich, wie so viele seiner berühmten Kollegen. Überall rissen sich die Orchester um Mariss Jansons - und er kam gerne, als Gast-, Ehren- und Chefdirigent.

Trotz der Vielzahl seiner Verpflichtungen, die mit den Jahren immer zahlreicher wurden, war er eine ausgesprochen treue Seele. Jahrzehntelang blieb Jansons seinen Orchestern treu.

Jetzt ist der disziplinierte Arbeiter und Philanthrop, der unerbittlich vor allem zu sich selbst war, 76jährig in St.Petersburg gestorben.

Florian Hauser

https://www.srf.ch/kultur/musik/zum-tod-von-mariss-jansons-er-war-ein-allrounder-ein-inspirator-ein-perfektionist

Der grosse Orchester-Flüsterer ist verstummt

Der langjährige Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und des Amsterdamer Concertgebouw-Orchesters zählte zu den herausragenden Musikern weltweit. Nun ist er im Alter von 76 Jahren in St.Petersburg gestorben. 

Marco Freitag

https://www.nzz.ch/feuilleton/der-grosse-orchester-fluesterer-ist-verstummt-zum-tod-von-mariss-jansons-ld.1525577

Er dirigierte mit der Kraft eines Hypnotiseurs

Er war kein Grübler, kein Theoretiker, kein Revolutionär. Auch kein Jetset-Dirigent, kein Despot, kein Entertainer. Was Mariss Jansons nicht war, ist einfach zu sagen. Aber was war er? Was machte ihn aus? Das lässt sich weit schwerer in Worte fassen. Man musste es schon in seinen Konzerten erleben: Wie da plötzlich eine gebannte Atmosphäre aufkam im Saal. Wie Publikum und Orchester gemeinsam in den Sog der Musik gerieten. Wie der Klang greifbar wurde, raumfüllend, hypnotisch. Man vergass es nicht so schnell wieder.

Susanne Kübler

https://www.tagesanzeiger.ch/kultur/klassik/er-dirigierte-mit-der-kraft-eines-hypnotiseurs/story/24601795

Regelmässiger Gast in Luzern

Jansons konnte man auch in der Schweiz jedes Jahr am Dirigentenpult bei der Arbeit zusehen. Er dirigierte am Osterfestival im KKL Luzern über Jahrzehnte das Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks oder das London Symphony Orchestra.

https://www.swissinfo.ch/ger/lettischer-stardirigent-mariss-jansons-gestorben/45404746

Jansons galt als detailversessener Handwerker

Er wurde vielfach geehrt, er ist Träger des Ernst von Siemens Musikpreises (2013) und des Opus Klassik für das Lebenswerk (2019), wurde zum Ehrenmitglied der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien sowie der Royal Academy of Music in London ernannt. Er ist auch Ehrenmitglied der Berliner und der Wiener Philharmoniker. Die Republik Lettland verlieh ihm den Orden "Drei Sterne". 2017 erhielt Jansons die Goldmedaille der Royal Philharmonic Society, eine der höchsten Auszeichnungen für klassische Musik.

vks/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/dirigent-mariss-jansons-gestorben-a-1299142.html

Die ganze Welt mit Klang umarmen

Kompromisslos folgte Mariss Jansons der Liebe zur Musik. Neben viel starkem Willen besass der Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks eine weitere überwältigende Fähigkeit: Empathie.

Wolfgang Schreiber

https://www.sueddeutsche.de/kultur/mariss-jansons-gestorben-nachruf-1.4705055

Er kannte die Bedeutung jeder Note

Grösse aus Disziplin und Leidenschaft: Es brauchte die völlige Erschöpfung, den Zusammenbruch, um ihn aufzuhalten. Zum Tod von Mariss Jansons, dem Weltstar unter den Dirigenten.

Laszlo Molnar

https://www.faz.net/aktuell/zum-tod-von-mariss-jansons-16513688.html

Er war einer der bedeutendsten Interpreten klassischer Musik

Er wurde entdeckt von Herbert von Karajan und legte mit seiner Detailversessenheit eine glänzende Karriere hin.

Frederik Hanssen

https://www.tagesspiegel.de/kultur/nachruf-auf-den-dirigenten-mariss-jansons-er-war-einer-der-bedeutendsten-interpreten-klassischer-musik/25288658.html

Engagierter Humanist

Mit den Philharmonikern unterhielt Jansons eine enge Bindung, dreimal dirigierte er das Neujahrskonzert: 2006, 2012 und 2016. Dieses Konzertereignis habe für ihn "fast etwas Heiliges", erklärte Jansons. Auch die Arbeit mit Jugendorchestern und musikpädagogische Projekte waren für ihn von grosser Wichtigkeit. Eine umfassende Bildung des Herzens sah er als unabdingbar an für eine positive Weiterentwicklung der Gesellschaft. So wird Mariss Jansons auch als engagierter Humanist eine grosse Lücke hinterlassen.

Stefan Ender

https://www.derstandard.at/story/2000111732059/dirigent-mariss-jansons

Conductor Mariss Jansons Dies at 76; Led Top Orchestras

"The notes are just signs," he was quoted as saying in a 2012 interview in the "Guardian". "You have to go beyond them and see what your fantasy tells you. But how do you express that through sound? If you think of the technical aspects of conducting as being on the ground floor of a big building, then 20 floors up you are beginning to get the sound you want."

The Associated Press

https://www.nytimes.com/aponline/2019/12/01/world/europe/ap-eu-latvia-obit-mariss-jansons.html

Mariss Jansons obituary

Conductor renowned for performances of Mahler, Strauss and the Russian romantics with the world's great orchestras

In any league table of great conductors, the name of the Latvian-born maestro Mariss Jansons, who has died aged 76 after suffering from a long-term heart condition, would feature very near the top. Indeed, in the first decades of this century he was frequently awarded the accolade of greatest living conductor.

Barry Millington

https://www.theguardian.com/music/2019/dec/01/mariss-jansons-obituary

Le chef d'orchestre letton Mariss Jansons est mort

Le maestro, natif de Riga, a collaboré avec tous les grands orchestres du monde, dont le Philharmonique de Vienne qui a annoncé sa mort dimanche.

https://www.lemonde.fr/culture/article/2019/12/01/le-chef-d-orchestre-letton-mariss-jansons-est-mort_6021241_3246.html

Le grand chef d'orchestre letton Mariss Jansons est décédé

Célébré comme l'un des chefs d'orchestre les plus talentueux au monde, le Letton Mariss Jansons est mort dimanche à l'âge de 76 ans après une carrière qui l'a amené à diriger les formations les plus prestigieuses, en Europe et aux Etats-Unis.

https://www.rts.ch/info/culture/musiques/10908382-le-grand-chef-d-orchestre-letton-mariss-jansons-est-decede.html

Videos:

Mariss Jansons 1943 - 2019

https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=6MCggJhtLjI&feature=emb_logo

Gefühle zeigen - Der Dirigent Mariss Jansons

https://www.br.de/mediathek/video/kurzportraet-gefuehle-zeigen-der-dirigent-mariss-jansons-av:5a3c3c490b641e00186e0b92

SRF, Kultur-Clips, 16.04.2006, 00:00 Uhr

Gespräch mit Mariss Jansons am Lucerne Festival (Parlando vom 16.04.2006)

https://www.srf.ch/play/radio/kultur-clips/audio/gespraech-mit-mariss-jansons-am-lucerne-festival-parlando-vom-16-04-2006?id=2da793d1-238f-447e-8e7a-59de0504cb1c&startTime=3.487416

SRF, Sternstunde Musik, 01.01.2016, 11:15 Uhr

Neujahrskonzert 2016

Im blumengeschmückten goldenen Saal laden die Wiener Philharmoniker unter Mariss Jansons zum heissgeliebten musikalischen Auftakt des Jahres.

https://www.srf.ch/play/tv/sternstunde-musik/video/neujahrskonzert-2016?id=6bbd6b31-93c8-4646-9b08-c42f35650080&startTime=5.902291

Mariss Jansons / BRSO - Vertragsverlängerung

https://www.youtube.com/watch?v=Kw3h4qN__rA

Mehr:

https://www.br-klassik.de/themen/mariss-jansons/mariss-jansons-dirigent-geboren-1943-lettland-100.html

https://www.br-so.de/symphonieorchester/maestro-mariss-jansons/

https://www.allmusic.com/artist/mariss-jansons-mn0000132061

https://de.wikipedia.org/wiki/Mariss_Jansons

https://en.wikipedia.org/wiki/Mariss_Jansons

#MarissJansons #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

 

Zurück zur Übersicht