BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

AUSSTELLUNG "HOMMAGE 2021" - 52 FRAUEN-PORTRÄTS AN FASSADEN IN DER UNTEREN BERNER ALTSTADT

AUSSTELLUNG "HOMMAGE 2021" - 52 FRAUEN-PORTRÄTS AN FASSADEN IN DER UNTEREN BERNER ALTSTADT

05.02.2021 Am 7. Februar 1971 warfen zwei Drittel der Schweizer Stimmbürger ein "JA" in die Urne, ein "JA" zur Einführung des Stimm- und Wahlrechts für die Frauen. "Hommage 2021" wollte 50 Jahre danach auf den Tag genau das Jubiläumsjahr mit einer Projektion der Geschichte der Frauen zu ihren politischen Rechten an die Fassaden des Bundeshauses, der Schweizer Nationalbank und der Berner Kantonalbank eröffnen und gleichzeitig zu einer Ausstellung mit je zwei Porträts von Pionierinnen aus allen Kantonen in der Berner Altstadt einladen. Corona hat auch diese Pläne durchkreuzt. Die Openair-Ausstellung aber findet statt.


Foto: © https://hommage2021.ch/aktuell

Die Ausstellung der 52 Porträts an den Hausfassaden zwischen Münstergasse, Herrengasse und Münsterplatz beginnt nun leise und ohne Vernissage am 7. Februar 2021. Sie lädt zu einem individuellen Besuch auf einem Spaziergang durch die Altstadt Richtung Münster ein. 

Die Verantwortung für das Projekt "Hommage 2021 – 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht" trägt der gemeinnützige Verein Hommage 2021Er wurde am 6. Februar 2020 eigens für das Projekt in Bern gegründet. Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig. Das Matronat übernommen haben verschiedene amtierende und ehemalige National- und Ständeratsmitglieder sowie Kulturschaffende.

Die Projektion auf dem Bundesplatz muss aufgrund der aktuellen Lage verschoben werden. Verschiedene Szenarien, Durchführungsmodi und Alternativdaten sind derzeit in Abklärung.

Kontakt:

https://hommage2021.ch/team

https://hommage2021.ch/portraits

#Hommage2021 #Frauenstimmrecht #LilianaHeimberg #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht