BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

IM "FOCUS": STEFAN ZWEIFEL UND JURI STEINER, AUSSTELLUNGSMACHER

IM "FOCUS": STEFAN ZWEIFEL UND JURI STEINER, AUSSTELLUNGSMACHER

02.11.2020 Radio SRF 3, heute Montag um 20.03 Uhr


Bild: © https://www.landesmuseum.ch/der-erschoepfte-mann

"Der erschöpfte Mann" heisst eine vielbeachtete Schau im Landesmuseum Zürich. Die beiden Ausstellungsmacher Stefan Zweifel und Juri Steiner über den Anspruch des Mannes als Held von Welt und seine Realität als Buhmann der Zeit. 

Männer seien verirrt und verwirrt, und zwar von der Antike bis heute. Das Ideal des Mannes als strahlender Sieger und selbstherrlicher Schöpfer führe zur Überforderung, an der er schliesslich zerbreche.

Das behaupten Stefan Zweifel und Juri Steiner, die Macher der Ausstellung "Der erschöpfte Mann". Im Gespräch mit Hannes Hug unterhalten sich die beiden Kuratoren über Missverständnisse und Irrtümer des Mannes und über sich selbst.

Radio-Link:

https://www.srf.ch/audio/focus/stefan-zweifel-juri-steiner-ausstellungsmacher?id=11864679

Auf www.ch-cultura.ch u.a. erschienen:

http://www.buero-dlb.ch/de/archiv/museum-ausstellung-galerie/der-erschoepfte-mann

#StefanZweifel #JuriSteiner #FocusSRF3 #DerErschöpfteMann #LandesmuseumZürich #HannesHug #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht