BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"SCHAFFEN WIR ZWEI, DREI, VIELE KONGO TRIBUNALE"

"SCHAFFEN WIR ZWEI, DREI, VIELE KONGO TRIBUNALE"

28.02.2018 7 Millionen Menschen fielen in den letzten 20 Jahren in der Demokratischen Republik Kongo dem blutigsten Wirtschaftskrieg der Menschheitsgeschichte zum Opfer – und keine Gerechtigkeit ist in Sicht. Mit der Initiative "Schaffen wir zwei, drei, viele Kongo Tribunale" soll - gemeinsam mit einer Gruppe von kongolesischen und europäischen Juristen, Menschenrechtsaktivisten und Journalisten (u. a. Sylvestre Bisimwa, Solange Lusiku, Jean-Louis Gilissen, Colette Braeckman, Harald Welzer, Wolfgang Kaleck) - der mit Milo Raus "Das Kongo Tribunal" begonnene Kampf gegen die Straflosigkeit in der Demokratischen Republik Kongo weitergeführt werden.


Ziel ist die Einrichtung einer Institution, die im Ostkongo mit einer Reihe von lokalen zivilgesellschaftlichen Tribunalen nach dem Modell von "Das Kongo Tribunal" (2015/2017) die Massen- und Wirtschaftsverbrechen in der Region aufarbeitet.

Um die geplanten Tribunale finanziell, inhaltlich, organisatorisch und logistisch unterstützen zu können, sammelt der Verein DOCTIVISM Spendengelder.

Offiziell eröffnet wird die Kampagne SCHAFFEN WIR ZWEI, DREI, VIELE KONGO TRIBUNALE am 9. März 2018 an der Akademie der Künste (Berlin) in Anwesenheit des Untersuchungsleiters Sylvestre Bisimwa, des Jurymitglieds Wolfgang Kaleck und des Regisseurs Milo Rau.

cp

Mehr / Kontakt:

http://www.the-congo-tribunal.com/news/2018/02/schaffen-wir-zwei-drei-viele-kongo-tribunale/

https://doctivism.wordpress.com/

Zurück zur Übersicht