BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER DEUTSCHE SCHAUSPIELER JAN FEDDER IST GESTORBEN

DER DEUTSCHE SCHAUSPIELER JAN FEDDER IST GESTORBEN

30.12.2019 Der am 14. Januar 1955 in Hamburg geborene deutsche Schauspieler und Synchronsprecher Jan Fedder (Bild) ist am 30. Dezember 2019 ebenda gestorben. Besonders bekannt wurde er als "Dirk Matthies" in der Fernsehserie "Grossstadtrevier". Er war Ehrenkommissar der Polizei Schleswig-Holstein, der Hamburger Polizei und der Bayerischen Polizei sowie Hamburger Ehren-Schleusenwärter. Im Jahr 2006 erhielt Fedder den Deutschen Fernsehpreis – als Bester Schauspieler Fernsehfilm (Hauptrolle) für "Der Mann im Strom" (ARD/NDR).


Foto: 2012, https://commons.wikimedia.org/wiki/User:JCS?uselang=de (Ausschnitt) - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Goldene_Kamera_2012_-_Jan_Fedder_1.JPG?uselang=de

Jan Fedder ist tot

Ob "Grossstadtrevier" oder "Büttenwarder": Jan Fedder, selbst ein echter Norddeutscher, spielte meistens auch typische norddeutsche Charaktere. Jetzt ist er im Alter von 64 Jahren gestorben.

(...) "Ich bin traurig. Jan Fedder war ein Norddeutscher durch und durch: ehrlich, echt, direkt, manchmal raubeinig, aber im Kern herzlich", sagte NDR Intendant Lutz Marmor. "Ein echter Volksschauspieler. Er verkörperte verschmitzte Typen genauso überzeugend wie melancholische und wortkarge Menschen." Der NDR habe Jan Fedder viel zu verdanken, die Zuschauerinnen und Zuschauer hätten ihn geliebt.

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Jan-Fedder-ist-tot,janfedder260.html

"Grossstadtrevier"-Legende gestorben

Die Fernsehwelt trauert um einen waschechten Hamburger Jung: Der Schauspieler Jan Fedder ist im Alter von 64 Jahren in Hamburg gestorben - wenige Wochen vor seinem 65. Geburtstag. "Um 18.47 ist der Hamburger Ehrenkommissar Jan Fedder tot in seiner Wohnung gefunden worden", teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.

https://www.rnd.de/promis/schauspieler-jan-fedder-im-alter-von-64-jahren-gestorben-J6R2FJTYJNEYFACWNDHOT5U7JI.html

Seit 1992 spielte er in der ARD-Vorabendserie "Grossstadtrevier" den Polizisten Dirk Matthies - und erarbeitete sich als norddeutscher Charakter einen Ruf als Volksschauspieler.

Im Jahr 2000 zeichnete die Hamburger Polizei Fedder als Ehrenkommissar aus. 2006 erhielt er den Deutschen Fernsehpreis als Bester Schauspieler für seine Darstellung im Film "Der Mann im Strom". Der NDR verlieh ihm 2008 den Preis als Beliebtester Schauspieler des Nordens.

ptz/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-fedder-ist-tot-a-1303201.html

Mehr:

http://www.janfedder.de/

https://www.imdb.com/name/nm0270035/

https://www.filmportal.de/person/jan-fedder_628ce7a7f6cb4ed780f5e7c14905f585

https://www.synchronkartei.de/sprecher/3519/2

https://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Fedder

#JanFedder #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht