BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

GÉRALDINE EICHER VERLÄSST SRF

GÉRALDINE EICHER VERLÄSST SRF

20.12.2017 Die Leiterin der Inlandredaktion von Radio SRF, Géraldine Eicher (Bild), nimmt eine neue berufliche Herausforderung an. Die 49-Jährige verlässt SRF im Frühjahr 2018 und wechselt in die Kommunikationsabteilung des Uvek.


Foto: © SRF / Michael Stahl

Géraldine Eicher ist seit 1995 für Radio SRF tätig, zunächst als Produzentin und Redaktorin für das «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis» und als Inlandredaktorin. 2008 wechselte sie als Produzentin ins Bundeshaus. Später übernahm die Politjournalistin die Teamleitung der «Samstagsrundschau» und moderierte an Abstimmungssonntagen die Präsidentenrunde in Radio und Fernsehen. Seit 1. Juni 2016 leitet Géraldine Eicher die Inlandredaktion von Radio SRF.

Im kommenden Frühjahr verlässt die 49-Jährige SRF, um in der Kommunikationsabteilung des Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation Uvek eine neue Herausforderung anzunehmen.

Bis die Nachfolge von Géraldine Eicher geregelt ist, wird die Inlandredaktion interimistisch durch den stellvertretenden Redaktionsleiter Elmar Plozza und Bundeshausleiter Philipp Burkhardt geführt.

Quelle / Mehr:

http://www.srf.ch/medien/news/geraldine-eicher-verlaesst-srf/

Zurück zur Übersicht