BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

RADIO UND FERNSEHEN SRF: NEUE ONLINE-PLATTFORM FÜR AUDIO UND PODCASTS

RADIO UND FERNSEHEN SRF: NEUE ONLINE-PLATTFORM FÜR AUDIO UND PODCASTS

24.10.2019 Unter "srf.ch/audio" ist ab sofort die neue Audioplattform von Schweizer Radio und Fernsehen online. Daselbst sind sämtliche Hörangebote von SRF zusammengefasst und nach Themen sortiert auffindbar. Regelmässig wechselnde Hinweise und Empfehlungen der Redaktion sowie eine Auflistung der meistgehörten Beiträge runden das Angebot ab.


Foto: © SRF

Eine kuratierte Onlineplattform, die sich gezielt Audioinhalten und Podcasts widmet - so präsentiert sich die neue Audioplattform von Schweizer Radio und Fernsehen. "Die Seite ist das neue Eingangstor zum gesamten SRF-Audioangebot, das sich dem Publikum auf verschiedene Arten, je nach Bedürfnis, erschliesst", sagt Michael Cyriax, Leiter Online Radio.

So finden die Userinnen und User auf der Startseite alle SRF-Radiosender zum live Hören, regelmässig wechselnde Hinweise und Empfehlungen der Redaktionen machen auf hörenswerte Sendungen und neue Beiträge aufmerksam, und eigenständige Podcasts wie die Reihe "Leben am Limit" erhalten ein eigenes Schaufenster.

Neu gibt es zudem auch einen thematischen Zugang zu allen Sendungen und Podcasts. Interessiert sich jemand beispielsweise für Audios im Bereich "Krimi & True Crime", wird dieser Person das gesamte Angebot von SRF zu diesem Thema übersichtlich und gebündelt aufgezeigt - losgelöst von Sendung, Sender oder Redaktion.

Die Auflistung der meistgehörten Beiträge gibt den Userinnen und Usern einen Überblick über die gefragtesten Themen und Beiträge des Tages und der Woche. Über die Suchfunktion kann nach wie vor gezielt nach bekannten Sendungen oder Podcasts gesucht werden.

Hansjörg Bolliger, Projektleiter SRF Online: "Mit dieser neuen Audioplattform geben wir unseren umfangreichen und interessanten SRF-Audioangeboten ein attraktives Zuhause, das die Userinnen und User zum Hören und Wiederkommen verleiten soll."

Quelle:

https://medien.srf.ch/-/neue-online-plattform-fur-audio-und-podcast

#SRF #AudioPlattform #Hörangebote #OnlineRadio #SRFOnline #MichaelCyriax #HansjörgBolliger #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht